1. tz
  2. Stars

Endlich 18: Heidi Klum postet Kinderfotos von Leni auf Instagram

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Leni Klum mit einem Strauß Rosen und einer Geburtstagstorte
Leni Klum ist volljährig (zumindest in Deutschland) © Instagram/Leni Klum

Leni Klum tritt seit einiger Zeit in die Fußstapfen ihrer berühmten Mutter. Zum 18. Geburtstag ihrer Tochter zeigt Heidi jetzt seltene Familienschnappschüsse auf Instagram.

Los Angeles – Alles Gute zum 18. Geburtstag, Leni Klum! Die Tochter von Topmodel Heidi Klum (48) feierte gestern (4. Mai) ihre Volljährigkeit. Lange Zeit hielt der ehemalige „Victoria’s Secret“-Engel seine Erstgeborene aus der Öffentlichkeit fern. Leni sollte fernab vom Rampenlicht aufwachsen und nicht schon in jungen Jahren selbst zum Star gemacht werden. Seit einiger Zeit tritt sie jedoch in die Fußstapfen ihrer megaberühmten Mutter und versucht sich ebenfalls auf dem Laufsteg und vor der Kamera.

Dass sie das Zeug zum Supermodel hat, bewies Leni Klum derweil schon als kleines Kind, wie Mama Heidi jetzt auf Instagram zeigte. Pünktlich zum 18. Geburtstag ihrer Tochter postete die „Germany’s Next Topmodel“-Macherin nämlich ein Video auf Instagram, das Fanherzen höher schlagen lässt. Der rührende Clip ist eine Art Rückblick auf Lenis bisheriges Leben und Social-Media-Nutzer bekommen dabei bisher unveröffentlichte Kinderfotos des Nachwuchsstars zu sehen.

Heidi Klum ist mächtig stolz auf ihre jetzt volljährige Tochter Leni — und daran lässt die Netzgemeinde teilhaben

Der etwa dreiminütige Clip zeigt Leni Klum als Säugling auf dem Arm ihrer Mutter Heidi, mit Freunden beim Spielen oder bei alltäglichen Dingen wie Friseurbesuchen. Dass der Geburtstag ihrer Tochter auch bei Heidi Klum so einige Emotionen auslöst, ist unbestreitbar. Unter ihren Beitrag schrieb die Wahl-Amerikanerin: „Ich liebe dich von ganzem Herzen. Lass dein helles Licht immer und für immer leuchten.“

Für Fans der Klum-Familie ist das Instagram-Video sicherlich ein ganz besonders aufregender Post. Immerhin bietet der Clip einen seltenen Einblick in den Alltag eines der größten Supermodels der Welt. Obwohl Heidi Klum gerne in den sozialen Netzwerken aktiv ist, hält sie ihren Nachwuchs bekanntermaßen möglichst aus dem Rampenlicht fern.

Auch interessant

Kommentare