Überraschungsparty

Heino: Rocker-Torte zum 75.

+
Heino feierte seinen 75. Geburtstag.

München - Heino hat seinen 75. Geburtstag gefeiert - und bekam dafür nicht nur eine Rocker-Torte, sondern auch eine Überraschungsparty beim Stanglwirt in Going.

Das ist Liebe! Da wird Heinos Frau Hannelore am Montag operiert, bekommt eine künstliche Hüfte, wird erst am Mittwoch von der Intensivstation in ein normales Krankenzimmer verlegt – und schon hängt sie am Telefon, um ihrem Spätrocker Heino eine Überraschungsparty zum 75. Geburtstag zu organisieren. Und so standen dann tatsächlich am Freitagabend beim Stanglwirt in Going bei Kitzbühel seine besten Freunde Spalier, als der Sänger – begleitet von Hannelores Ex-Schwägerin Hetti Prinzessin von Auersperg – dort gegen 18.30 Uhr zum Abendessen eintraf. Und als dann die Sterndlwerfer aufglitzerten … da schmolz nicht nur der Schnee dahin …

Doch das war noch nicht alles: Denn nach einem Ständchen vom Stanglwirt stieß überraschend auch noch Hannelore zur Festgesellschaft – dank Skype und Computer war sie den ganzen Abend live dabei.

Natürlich gab’s zum 75. (neben Suppe, Wiener Schnitzel und Kaiserschmarrn) auch Totenköpfe: zum Beispiel auf der Torte von Marianne und Michael Hartl und als nickendes Anhängsel am Armband der Uhr, die ihm seine Hannelore schenkte. Dem setzte Carolin Reiber, die neben Hetti von Auers­perg Heinos Tischdame sein durfte, einen Kon­trapunkt entgegen. Ihr Packerl zierte eine Glücksgöttin. Die soll auch dazu beitragen, dass der Jubilar weiter so toll in Form bleibt wie bisher: „Wenn man nicht wüsste, dass er 75 geworden ist, hätte man glauben können, es ist sein 55. Geburtstag“, so Carolin Reiber. Was für ein wunderbares Geburtstagskompliment.

WdP

Was für ein Jahr mit Heino

Für dich soll es buntes Konfetti regnen, dir sollten sämtliche Wunder begegnen, die Welt sollte sich umgestalten und ihre Sorgen für sich behalten. © dpa
Auch im Jahre 1972 galt für Heino: Nie ohne meine Sonnenbrille. © dpa
Heino bei seinem "Wetten, dass..?" Auftritt im ZDF. © dpa
Der Volksmusiksänger gratuliert zum 165. Geburtstag der "Brauerei Im Füchschen" in Düsseldorf. © dpa
Heino und Hannelore nehmen Platin für das Album "Mit freundlichen Grüßen" entgegen. © dpa
Ein Bierchen in Ehren, kann keiner verwehren. Vorallem nicht auf der Wiesn 2013. © Jantz Sigi
Spektakuläre Feuershows gehören normalerweise nicht zum Repertoire eines Volksmusiksängers: Der Auftritt mit Rammstein auf Wacken. © dpa
Mit HP Baxter von Scooter heizte Heino beim Münchner Sommernachtstraum ordentlich ein. © Bodmer Oliver
Bei dieser Polizeikontrolle rutschte ihm das Herz in die Hose. Bei der Auflösung konnte er dann aber wieder lachen: Heino ist der ARD-Sendung "Verstehen Sie Spaß?" auf den Leim gegangen. © dpa
Neues Sound, neues Glück: "Mit freundlichen Grüßen" ist Heinos erstes und einziges Album, das es in den deutschen Charts auf Platz eins schafft. © Kurzendörfer Reinhard
75 Jahre und noch lange nicht weg vom Fenster. © dpa
Im Rockeroutfit gegen das alte Image. Mit seinem aktuellen Album hat sich Heino selbst verjüngt. © dpa
Schnulzig mit Gitarre: Dieses Bild wurde 1976 in Spanien aufgenommen. © dpa
Seit 34 Jahren sind Heino und Hannelore nun schon verheiratet. © dpa
Immer zu weit: Bei der Verleihung der Goldenen Henne in Berlin. © dpa
"Die Himmel rühmen": Auf Tour durch die Kirchen. © dpa
Heino mit Olivia Jones auf der Bühne der Großen Freiheit 36 - Tourneebeginn mit schlüpfrigen Geschenken. © dpa
Für dich soll es buntes Konfetti regnen, dir sollten sämtliche Wunder begegnen, die Welt sollte sich umgestalten und ihre Sorgen für sich behalten. © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Helene Fischer im knallengen Latex-Look: Neue Fotos dürften Fans staunen lassen - Ein Detail ist besonders pikant
Helene Fischer im knallengen Latex-Look: Neue Fotos dürften Fans staunen lassen - Ein Detail ist besonders pikant
DSDS-Paradiesvogel von 2009 nicht wiederzuerkennen: Verblüffend, wie Benny Kieckhäben inzwischen aussieht
DSDS-Paradiesvogel von 2009 nicht wiederzuerkennen: Verblüffend, wie Benny Kieckhäben inzwischen aussieht
Schlager-Legende verstorben: Sie schrieb Megahits für Helene Fischer und Udo Jürgens - Stars trauern
Schlager-Legende verstorben: Sie schrieb Megahits für Helene Fischer und Udo Jürgens - Stars trauern
„Du siehst von hinten aus wie meine Mum mit 70“ - Heidi Klum postet neues Bikini-Foto
„Du siehst von hinten aus wie meine Mum mit 70“ - Heidi Klum postet neues Bikini-Foto

Kommentare