1. tz
  2. Stars

Helene Fischer im großen Liebesglück! Endlich wagen sie und Freund Thomas Seitel den nächsten Schritt

Erstellt:

Von: Clara Marie Tietze

Kommentare

Helene Fischer
Helene Fischer meldet sich zurück. © Sandra Ludewig/Universal Music/dpa

Über kaum wen gab es in den vergangenen Jahren so viele Gerüchte und Theorien wie über Helene Fischer: Nun wagt sie endlich den nächsten Schritt.

Mainz - Grazil bewegt sie sich in einem langen Kleid durch den Raum, tanzt vor einem Scheinwerfer und fängt an zu singen: „Ich fühl mich wie im Rausch, ein Sturm auf meiner Haut.“ So beginnt im ZDF das fast einstündige Video über Helene Fischers neues Album, das die Herzen der Schlagerfans mit Sicherheit hat höher schlagen lässt.

Helene Fischer macht Liebe offiziell: „Noch nie so persönlich“

„Ich glaube auch so persönlich habe ich mich noch nie gezeigt“, sagt die Sängerin selbst über ihr neues Album. Kurz darauf wird klar warum: Helene Fischer stellt ihren neuen Song „Hand in Hand“ vor, den sie ihrem Freund Thomas Seitel gewidmet hat. „‚Hand in Hand‘ beschreibt eigentlich meine anfänglichen Gefühle, wie meine jetzige Liebe entstanden ist“, erklärt der Superstar aus dem Off.

„Über meine innerliche Verzweiflung, bis hin zu dem Wissen, es ist genau richtig so und anscheinend vom Schicksal so vorbestimmt gewesen“, so die Schlager-Queen weiter. Im Anschluss lässt Helene Fischer jedes Fanherz einen Satz machen, denn die Sängerin und ihr Freund küssen sich vor laufender Kamera - und machen damit ihre Liebe nach drei Jahren Beziehung offiziell.

Helene Fischer im ZDF: Film zu neuem Album verrät persönliche Details

Mit „vollem Blick voraus“ schaut die Sängerin nun in die Zukunft. Das kann sie auch, denn nach den kürzlich bestätigten Schwangerschaftsgerüchten steht der 37-Jährigen und ihrem Thomas wohl einiges bevor. Im Hause Fischer scheint sowohl das Baby- als auch das Familienglück perfekt!

Auch interessant

Kommentare