1. tz
  2. Stars

Helene Fischer meldet sich mit großer Ankündigung zurück - Fans rätseln nach Ansage der Schlager-Queen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Lange hatte sich Helene Fischer zurückgezogen, nun meldete sich die Musikerin urplötzlich mit einer Bekanntmachung zurück.

Hamburg - Am Mittwoch (21. Juli) sorgte Helene Fischer mit einem radikalen Schritt auf Instagram für viel Aufsehen - die Schlagersängerin löschte kurzerhand all ihre Beiträge und postete einen Countdown auf ihrer Homepage. Sofort spekulierten die Fans, was es mit der Botschaft auf sich haben könnte. Nun war es Helene Fischer selbst, die am Donnerstagnachmittag mit einem seltenen Statement überraschte und die Herzen ihrer Fans mit einer Bekanntmachung höher schlagen ließ.

Helene Fischer: Sängerin mit plötzlichem Statement auf Instagram - „Ich habe mich verändert“

Auf einmal postete die gebürtige Russin eine Reihe von Instagram-Storys, in denen sie zunächst an ihre Fans wandte. „Hallo, ihr Lieben. Ja, lange ist‘s her“, so die Sängerin, die die Öffentlichkeit meist scheut. „Es sind nach wie vor verrückte Zeiten, in denen wir uns befinden und es hält noch an. Die ganze Welt hat sich verändert, ich habe mich verändert. Ich denke, auch in eurem Leben hat sich viel verändert“, bezieht sich de 36-Jährige auf die Corona-Pandemie.

Die vergangenen knapp eineinhalb Jahre seien „eine intensive, reflektierende und tolle Zeit“ für sie gewesen. Die Sängerin habe sich zurückgezogen „und sehr intensiv an einem neuen Album gearbeitet“. Was eine Ankündigung! Helene-Fans können sich bereits auf ein neues Werk freuen. Ihr letztes Album mit dem Titel „Helene Fischer“ liegt bereits vier Jahre zurück, auch vor der Nummer-Eins-Platte von 2017 brachte sie vier Jahre lang keine Platte heraus.

Offenbar hat sich Helene während der Corona-Krise auch tiefere Gedanken über ihre Musik gemacht, weshalb das neue Album ganz neue Seiten der Künstlerin aufzeigen könnte „Ich war viel im Studio, habe immer wieder darüber nachgedacht, welche Themen ich bearbeiten möchte. Welche Songs möchte ich jetzt nach einer so langen Zeit auf die Reise schicken?“, erzählt sie.

Helene Fischer: Sängerin mit großer Ankündigung - „Wird mein persönlichstes Album ever“

Sie habe demnach „viel Zeit“ mit der Produktion des Albums verbracht und offenbarte weitere Details. „Ich durfte mir die Zeit endlich mal gönnen und nehmen, an Songs zu schreiben und habe mich so viel eingebracht wie ehrlich gesagt noch nie. Deswegen glaube ich auch, dass es mein persönlichstes Album ever wird.“ Bei diesen Aussagen werden die Fans sicherlich noch gespannter auf die neuen Lieder der Musikerin.

Den ersten Vorgeschmack auf die neue Helene wird schon bald folgen, wie die siebzehn-fache Echo-Preisträgerin weiter ankündigt. „Ich freue mich wahnsinnig, euch sagen zu können, dass es die erste Single von mir gibt.“ Doch bei dieser Nachricht bleibt es nicht. „Der erste Song ist auch neu für mich. Es ist kein Solo-Song, sondern habe mir einen Duettpartner ausgesucht und würde ihn noch nicht nennen wollen.“

Doch Helene löst nicht auf, mit wem sie auf ihrer kommenden Single zu hören sein wird. „Ihr dürft jetzt einfach mal brainstormen, wen ich mir für meine erste Single ausgesucht habe. Bleibt realistisch“. Die Helene-Fans müssen ihre Spannung also weiter aufrecht halten. (ajr)

Auch interessant

Kommentare