Nächste Absage?

Helene-Fischer-Drama! Laut Insider droht jetzt ganz bitteres Aus

Müssen alle Helene-Fischer-Fans Weihnachten ohne ihr blondes Goldkehlchen verbringen? Die Jubiläums-Show könnte ins Wasser fallen. Der Grund? Ein alter Bekannter.

  • Seit 2011 wird jedes Jahr am 1. Weihnachtstag „Die Helene Fischer Show“ im ZDF ausgestrahlt.
  • 2020 könnte die Show nun erstmals ausfallen.
  • Der Grund wäre wie zuletzt eigentlich immer derselbe.

München - Erst am Sonntag (2.8.) konnten alle Helene-Fischer*-Fans ihren Schlagerstar im ZDF bewundern. Anstelle des Fernsehgartens lief da nämlich ein Fischer-Konzert von 2018 über die Mattscheibe. Auch wenn das Fernsehgarten-Publikum darüber nicht gerade erfreut war, für alle Helene-Fans gab es endlich mal wieder was von ihrem Megastar zu sehen. Das blonde Goldkehlchen hatte sich zuletzt ja weiter rar gemacht.

Und das könnte auch weiter so bleiben. Denn allem Anschein nach könnte ausgerechnet die Jubiläumsausgabe von „Die Helene Fischer Show“ ins Wasser fallen. Eigentlich sollte diese wie jedes Jahr seit 2011 beim ZDF am 1. Weihnachtsfeiertag zu sehen sein. Eigentlich. Denn ausgerechnet Corona könnten einmal mehr allen Fans einen Strich durch die Rechnung machen.

Helene-Schock: Keine Weihnachtsshow 2020 im ZDF? Der Grund ist ein alter Bekannter.

Ein Insider hat gegenüber der Bild große Bedenken geäußert (Artikel hinter Bezahlschranke), dass die nötigen Abstandsregeln eingehalten werden könnten. In der Vergangenheit begeisterte die Show fast sechs Millionen Menschen mit Akrobatik-Elementen und besonderen Choreografien der Tänzer und Artisten. Körperkontakt sei da vorprogrammiert. „Wenn man diese wichtigen Show-Elemente weglässt, würde das den Charakter der Sendung derart verändern, dass da Alleinstellungsmerkmal verloren ginge. Und das fänden weder Helene* noch ihre Fans gut“, so der Insider.

Seit dem Jahr 2011 wird die „Helene Fischer Show“ immer am 1. Weihnachtstag im ZDF ausgestrahlt. Und gehört mittlerweile zum Weihnachtsfest wie „Der kleine Lord“, der immer pünktlich zum Fest mit Wiederholungen aufwartet. Der TV-Sender hat sich bislang noch nicht geäußert, ob und in welcher Form die Helene*-Show stattfinden wird. Unter Umständen sogar gar nicht. Die Bild berichtet weiter, dass über eine Absage zumindest schon einmal diskutiert wurde. Für alle Schlager-Fans natürlich ein Stich ins Herz.

Keine Helene-Fischer-Show? Weihnachten möglicherweise ohne Schlagerstar.

Zuletzt gab es gute Nachrichten für alle Fans von Helene Fischer*. Erst Mitte Juli hatten die Veranstalter von „Sound & Snow Gastein" auf ihrem Instagram*-Account verkündet, dass ein ausgefallenes Konzert im neuen Jahr nachgeholt wird. Am 26. März 2021 soll die große Helene-Open-Air-Show im österreichischen Bad Hofgastein nachgeholt werden. Im Frühjahr war dieses Konzert bereits ausgefallen - wegen Corona*.

Konzert-Veranstalter Klaus Leutgeb äußerte sich sehr optimistisch gegenüber der Bild-Zeitung: „Wir gehen fest davon aus, dass das Konzert stattfinden wird. Wir haben eine Fläche von 70.000 Quadratmeter für die Zuschauer. Und 35.000 Fans lassen wir auf das Gelände. Da können die Abstandsregeln* eingehalten werden.“ Wenigstens das klingt doch nach guten Nachrichten für alle Fans der Schlager-Queen. Beatrice Egli hat gegen Schlager-Kollegin Helene Fischer und ihren wunden Punkt gestichelt.* Unterdessen bereitet sich Florian Silbereisen auf eine neue Show vor und ein Fan hat einen inständigen Wunsch.* *tz.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks

Rubriklistenbild: © Rolf Vennenbernd/dpa/picture allianz

Auch interessant

Meistgelesen

TV-Star läuft auf Mallorca völlig ungeniert durch Supermarkt: „GUT, dass mich in Spanien keine Sau kennt“
TV-Star läuft auf Mallorca völlig ungeniert durch Supermarkt: „GUT, dass mich in Spanien keine Sau kennt“
ZDF-Moderator ist tot: Kollegen trauern - Der Sender hat ihm sehr viel zu verdanken
ZDF-Moderator ist tot: Kollegen trauern - Der Sender hat ihm sehr viel zu verdanken
Motsi Mabuse trägt normalerweise Perücke, doch zeigt sich jetzt mit Natur-Look im Urlaub
Motsi Mabuse trägt normalerweise Perücke, doch zeigt sich jetzt mit Natur-Look im Urlaub
Das war „geisteskrank“: Pietro Lombardi von neuer Freundin schockiert
Das war „geisteskrank“: Pietro Lombardi von neuer Freundin schockiert

Kommentare

joachim SchröderAntwort
(0)(0)

Das ist keine Neujahrsansprache.

BayernChris
(0)(0)

...dann halt einfach eine Aufzeichnung aus einem der letzten Jahre senden! Merkt niemand!