Peinlicher Fehler von TV-Magazin

Morbide Panne: Schauspieler am 100. Geburtstag fälschlicherweise für tot erklärt

Schauspieler Herbert Köfer spricht bei Verleihung der "Goldene Henne".
+
Schauspieler Herbert Köfer spricht bei Verleihung der «Goldene Henne»

Schauspieler Herbert Köfer wird 100 - und irrtümlicherweise für tot erklärt. Glücklicherweise beweist er durch Auftritte im Fernsehen das Gegenteil.

Leipzig - Eigentlich hätte Schauspieler Herbert Köfer allen Grund zu Feiern. Immerhin ist er am 17. Februar 100 Jahre alt geworden! Doch dass Köfer diesen Geburtstag auch noch quicklebendig begehen kann - wenn auch wohl nur im kleinen Corona-konformen Rahmen - scheint nicht überall angekommen zu sein. Zum Jubiläum kündigte die Fernsehzeitung TV Today den 1986 mit Köfer produzierten Film „König Karl“ an - und sprach durch einen kleinen Fehler in der Beschreibung Köfer prompt das Erleben seines Jubeltags ab. „Gestern wäre der beliebte Volksschauspieler Herbert Köfer 100 Jahre alt geworden“ hieß es in der Printausgabe der Zeitschrift. Zack, so schnell war der Schauspieler, Moderator und Synchronsprecher für tot erklärt worden.

Totgesagter Schauspieler feiert 100. Geburtstag bei Fernsehauftritten

Ganz dieser Behauptung zum Trotz war der 100-Jährige, der 2002 und 2020 für sein Lebenswerk als Schauspieler eine „Goldene Henne“ erhielt, an seinem Geburtstag putzmunter und vor allem live zunächst beim MDR zu Gast. Abends rätselte er dann bei der ARD in Kai Pflaumes Show „Wer weiß denn sowas“ mit. Zugegeben, Köfer war mit seinen 100 Jahren der bislang älteste Kandidat überhaupt in der Quiz-Show - trotzdem gab er sich auch dort sehr lebendig. Der Berliner, der ein bedeutender Kopf im DDR-Fernsehen war und in seinem Leben in mehr als 300 Film- und Fernsehproduktionen mitwirkte, feierte in der Show eben auch ein bisschen Geburtstag.

TV-Zeitschrift lässt Schauspieler wieder auferstehen

Köfer hat zwar ein beachtliches Alter erreicht, ist aber auch online-affin: Zu seinem 99. Geburtstag vermarktete er seine Biografie im vergangenen Jahr unter anderem auch auf Facebook. Und in der Online-Ausgabe der TV Today konnte man den Schauspieler immerhin, anders als in der Print-Ausgabe, noch rechtzeitig auferstehen lassen „Gestern wurde der beliebte Volksschauspieler Herbert Köfer 100 Jahre alt.“ Na dann Glückwunsch zum (Wieder-)Geburtstag, Herr Köfer! (eu)

Auch interessant

Kommentare