1. tz
  2. Stars

Herzogin Kate: Prinz William verwöhnt sie, wenn die Kinder schlafen

Erstellt:

Von: Annemarie Göbbel

Kommentare

Prinz William sagt etwas zu Kate, die im roten Mantel laut lachen muss (Symbolbild).
Herzogin Kate und Prinz William genießen Abends auch Zeit zu zweit (Symbolbild). ©  Cover-Images/Imago

Ein Freund hat es verraten. Was machen Herzogin Kate und Prinz William eigentlich abends, wenn die royalen Pflichten des Tages erfüllt sind und ihre drei Kinder im Bett liegen?

London – Während Herzogin Kate (39) und Prinz William (39) immer mehr royale Aufgaben von der britischen Königin übernehmen, haben sie auch noch die Rolle als Eltern für ihren dreifachen Nachwuchs zu erfüllen. Doch dann kommt auch für sie der Moment, wo die Kameras aus sind und es nur noch Kate und William gibt.
Wie die beiden ihre Abende verbringen, hat nun ein Freund im People-Magazin ausgeplaudert, verrät 24royal.de.*

Was ihre Jobs als Senior-Royals betrifft, ist die gegenseitige Unterstützung offensichtlich. Herzogin Kate* war laut des Royal-Fotografen Chris Jackson bei der Verleihung der Earthshot Prize Awards* im Oktober darüber hinaus „sichtlich stolz“ auf den Sohn des Thronfolgers. Prinz William* wiederum begleitete Kate kürzlich zu einem Weihnachtskonzert inKensington-Palastes*, gibt ein Freund des Paares zu Protokoll.

Oberste Priorität genießen die drei Kinder Prinz George* (8), Prinzessin Charlotte* (6) und Prinz Louis* (3). Das Herzogspaar nimmt aktiven Anteil. Das beginnt beim Abholen der Kinder von der Schule bis hin zum Streit, welche Lieder sie beim Frühstück hören wollen. Obwohl sie Unterstützung des hoch qualifizierten Kindermädchens Maria Turrion Borrallo* (51) haben, „kümmert sich Kate zu Hause um die Kinder und den Zeitplan“, so ein Freund. „Sie ist in jeden einzelnen Teil des Tages der Kinder involviert“.

„Kate mag es, ein normales Leben zu führen“, verrät die Quelle. Die beiden nehmen ihre Kinder auch bei Regen und Sonnenschein mit an die frische Luft, sei es bei Fahrradtouren oder beim Spielen in den Sanddünen an den Stränden von Norfolk* in der Nähe von Anmer Hall, dem Landsitz der Familie. Egal ob am Land oder in der Stadt: sind die kleinen royalen Racker in den Federn, wird Prinz William zum Cocktailmixer und bringt seiner Frau einen Gin-Tonic, plaudert der Freund aus. *24royal.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare