+++ Eilmeldung +++

Nächster Corona-Hammer: Bundesland beschließt nächtliche Ausgangsbeschränkungen für Hotspots

Nächster Corona-Hammer: Bundesland beschließt nächtliche Ausgangsbeschränkungen für Hotspots

Vor Geburt die Trennung?

Hochzeit auf den ersten Blick: Beliebtes Paar getrennt? Endlich bricht er das Schweigen

Melissa und Philipp bekommen ein Jahr nach ihrer Hochzeit bei „Hochzeit auf den ersten Blick“ schon Nachwuchs. Doch das Liebesglück könnte noch vor der Geburt zerbrechen. Philipp redet nun endlich Klartext.

Hamburg - Dass aus Wissenschaft tatsächlich Liebe werden kann, beweisen Melissa (26) und Philipp (32). Sie gehören nämlich zu den fünf Paaren von „Hochzeit auf den ersten Blick“, die bis heute noch zusammen sind. Und nicht nur das: Bei dem TV-Paar ist sogar schon Nachwuchs im Anmarsch. Doch das Liebesglück könnte bereits vor der Geburt zerbrechen - das vermuteten zumindest Fans. Der Hamburger spricht nun Klartext auf Instagram, extratipp.com berichtet.

Melissa und Philipp verlieben sich bei Hochzeit auf den ersten Blick

Die Erzieherin und der Automobilkaufmann verliebten sich 2019 bei der TV-Kuppelshow „Hochzeit auf den ersten Blick“. Wie sich rausstellte, war das nur der Anfang ihrer romantischen Liebesgeschichte. Ein Jahr später verkündet das Paar: Sie bekommen Nachwuchs.

Dabei können sie ihr Glück Psychotherapeutin und Psychoanalytikerin Sandra Köhldorfer, der Diplom-Psychologe und Matching-Experte Markus Ernst und die systemische Paar- und Sexualtherapeutin Beate Quinn verdanken. (hier mehr zu den Experten). Das Expertenteam untersucht bei der TV-Sendung auf wissenschaftlicher Basis, welche Paare zusammenpassen.

Hochzeit auf den ersten Blick: Melissa und Philipp noch ein Paar - trotzdem unglücklich

Dass das Paar auch nach der Kuppelshow auf Wolke sieben schwebt, zeigen Melissa und Philipp auf Instagram. Dort erhöht sich nach TV-Ausstrahlung ihre Reichweite schlagartig. Melissa folgen aktuell 72 Tausend und Philipp 26 Tausend Fans. Doch während das Paar anfangs noch glückliche Paar Schnappschüsse teilt, scheint es mittlerweile verdächtig still um die Turteltauben geworden zu sein. Philipp verschärft die Trennungsgerüchte zusätzlich mit einem merkwürdigen Post. Er blickt auf alte Zeiten zurück, in denen er noch mit 280 Frauen etwas lockeres gehabt hat. Die Fans reagieren darauf entsetzt und sind sich sicher: Philipp und Melissa sind hundert Prozent getrennt.

Das widerlegt Philip nun. Melissa und er seien noch ein Paar. Und dennoch bleibt es geheimnisvoll um die beiden. Denn eigentlich sollten Melissa und Philipp gerade vor der Geburt auf Wolke sieben schweben. Stattdessen gibt sich Philipp überraschend betrübt. Ob er glücklich ist? „Wie soll man in der derzeitigen Zeit glücklich sein?“, antwortet der Fitness-Liebhaber auf Instagram. Schließlich wissen „alle was besser, aber keine weiß, was los ist“. Und damit behält er Recht. Das bleibt ein Geheimnis zwischen Philipp und Melissa.

Mehr zu Hochzeit auf den ersten Blick und TV gibt es auf den Themenseiten

*extratipp.com ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerkes.

Rubriklistenbild: © Instagram/Sat.1

Auch interessant

Kommentare