Shavent

Höhle der Löwen: Dagmar Wöhrl legt intimes Rasur-Geständnis ab und verwundert Kollegen

Höhle der Löwen: Dagmar Wöhrl gesteht: „Habe mir noch nie die Beine rasiert“
+
Höhle der Löwen: Dagmar Wöhrl gesteht: „Habe mir noch nie die Beine rasiert“ (Fotomontage mit Beinen von Nico Rosberg)

In der fünften Folge der „Höhle der Löwen“ am Montagabend bei Vox gestand Unternehmerin Dagmar Wöhrl (67), sich noch nie ihre Beine rasiert zu haben. Investorin Judith Williams wunderte sich.

Köln - Dagmar Wöhrl legte in der Höhle der Löwen ein haariges Geständnis ab, wie extratipp.com von IPPEN.MEDIA berichtet. Die ehemalige Bundestagsabgeordnete lauschte in Folge 5 (bei TVNOW) direkt zu Beginn der Start-up-Show bei Vox den Worten der „Shavent-“Gründer Romy Lindenberg und ihrem Vater Armin Lutz Seidel.

Innovativer Rasierer „Shavent“ bei „Höhle der Löwen“

Mit ihrem Edel-Rasierer „Shavent“ wollen Vater und Tochter 3000 Tonnen Plastikmüll pro Jahr in Deutschland einsparen. Der innovative Rasierer hat auswechselbare Rasierköpfe- und Klingen, ist aus einem Stück. Für über 105 Euro im Set ist der Nassrasierer allerdings sehr teuer. „Kein Schnäppchen“, kommentiert Dagmar Wöhrl den Pitch der Gründer in der Höhle der Löwen.

Trotz 205.000 Euro blieb Dagmar Wöhrl weiter skeptisch. Mit Nassrasierern kennt sich die Nürnbergerin nicht besonders gut aus, wie sie selbst während des Pitches offenbart.

„Shavent“ pitchte in der Höhle der Löwen bei Vox.

Twitter-User lachen über Haar-Beichte von Investorin Dagmer Wöhrl bei „Höhle der Löwen“

„Ich habe mir noch nie die Beine rasiert“, gesteht die Unternehmerin vor ihren Investoren-Kollegen Judith Williams, Carsten Maschmeyer, Nils Glagau und Ralf Dümmel (10 Bilder, die zeigen, wie sehr Ralf Dümmel leidet, wenn er keinen Deal in der Höhle der Löwen bekommt).

Die Kollegen in der Höhle der Löwen schauen zuerst etwas verwundert, bevor Creme-Königin Judith Williams verwundert kommentiert: „Waaaas? Ja gut, hast ja auch helle Haare.“ Trocken antwortet Dagmar Wöhrl: „Blond“, und meint damit ihre Beinbehaarung.

Investorin Dagmar Wöhrl gesteht in der Höhle der Löwen, sich noch nie im Leben die Beine rasiert zu haben.

Auch bei Twitter blieb die Rasur-Beichte nicht unbemerkt. Twitter-User Andreas Olschewski kommentiert mit einem lachenden Emoji. User Chrizz meint: „„Schatz? Wir liegen im Bett und Du hast noch deine Fellstiefel an?“Dagmar Wöhrl: „Ähh nein?“

Mehrere Löwen, darunter auch Dagmar Wöhrl, wollten beim Vater-Tochter-Gespann einsteigen. Am Ende bekamen Judith Williams und Nico Rosberg den Zuschlag für das Münchner Start-up „Shavent“. Die beiden Investoren bekamen 15 % Firmenanteile für 220.000 Euro Investment.

Auch interessant

Kommentare