Neues Projekt gestartet

JP Kraemer mit emotionaler Nachricht: „Ich kämpfe hier richtig!“

Der Moderator und Tuner Jean Pierre „JP“ Kraemer posiert am 23.10.2017 in Essen (Nordrhein-Westfalen) mit einem Nissan GT R35 mit 980 PS von JP-Performance.
+
Jean Pierre Kraemer hat sich auf Instagram mit einer emotionalen Nachricht gemeldet.

Schon das Schreiben seiner Biografie hat den Dortmunder Tuner Jean Pierre „JP“ Kraemer (40) psychisch belastet – nun wagt er einen weiteren Schritt, der „ganz, ganz schlimm“ sei.

Dortmund – In seinen YouTube-Videos geht es meist um Leistung, Lautstärke und gute Laune – doch der Dortmunder Tuner Jean Pierre „JP“ Kraemer hat auch eine ganz andere Seite. Der 40-Jährige durchlebte eine schwierige Kindheit und Jugend. Darüber hat der YouTube-Star das Buch „Ich bin Jean Pierre und angstgetrieben“ geschrieben, das er in einem emotionalen Schwarz-Weiß-Clip vorgestellt hat. Nun soll es das Buch bald noch in einer weiteren Variante geben: „Für die, die keinen Bock haben, ein Buch zu lesen“, erklärt JP Kraemer in einer Insta-Story.

„Seit ein paar Tagen arbeite ich an etwas, wo ihr viel nach gefragt habt“, sagt der Dortmunder Tuner. „Und ich habe mir gedacht, ich zeig’s jetzt einfach mal. Weil es macht ja keinen Sinn – immer diese Super-Geheimniskrämerei. Und zwar nehme ich das Hörbuch auf.“ Wie der YouTube-Star berichtet, falle es ihm schwer, das Buch einzulesen. Es sei „ganz, ganz schlimm“. Beim Vorlesen durchlebe er die Geschichten noch einmal. „Ich habe ja immer auch die Bilder im Kopf dazu“, sagt JP Kraemer. „Und somit fällt es mir echt superschwer und ich kämpfe hier richtig!“ Dabei wollte JP Kraemer das Hörbuch ursprünglich gar nicht selbst einlesen, sondern es der deutschen Synchron-Stimme eines inzwischen verstorbenen US-TV-Stars überlassen, wie 24auto.de berichtet. *24auto.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Auch interessant

Kommentare