Schlagerstar feiert Reunion

Hoher Besuch zum Geburtstag: Jürgen Drews und „Les Humphries Singers“-Kollege Chris Yim wiedervereint

Jürgen Drews und Chris Yim sitzen am Klavier und singen
+
Jürgen Drews wird zum Geburtstag von „Les Humphries Singers“-Kollege Chris Yim überrascht

Damit hat er nicht gerechnet! Schlagerstar Jürgen Drews wurde zum Geburtstag von einem langjährigen Weggefährten überrascht. Sein ehemaliger „Les Humphries Singers“-Kollege Chris Yim kam vorbei.

Schleswig – Der König von Mallorca feiert Geburtstag! Schlagerstar Jürgen Drews wurde am vergangenen Samstag (2. April) 77 Jahre alt. Und wie er jetzt auf Social Media verriet, bekam der „Ein Bett im Kornfeld“-Interpret zu seinem Jahrestag ganz besonderen Besuch. Denn sein alter Kollege Chris Yim von den „Les Humphries Singers“ gab sich zu diesem besonderen Anlass die Ehre! Gemeinsam standen Drews und Yim in den Siebzigern mit der Hippie-Truppe auf der Bühne, auch heute noch verstehen sich die beiden hervorragend.

Ein kurzer Clip auf dem offiziellen Instagram-Account des Musikers zeigt die zwei Freunde am Klavier. Zusammen stimmen sie „Help“ von den „Beatles“ an, wobei Drews seinen langjährigen Weggefährten zwischenzeitig mit den Worten „Chris Yim von den Les Humphries Singers“ vorstellt. Dass die ehemaligen Bandkollegen sich auch nach vielen Jahrzehnten noch nahe stehen, ist schnell ersichtlich: Beide lachen über die etwas schiefen Töne des Koreaners, der seinem Kumpel daraufhin „Help me, Jürgen!“ („Hilf mir, Jürgen!“) zuruft.

Während der gemeinsamen Zeit bei den „Les Humphries Singers“ freundeten sich Jürgen Drews und Chris Yim an

In der Vergangenheit schwärmte Jürgen Drews schon häufiger von seiner guten Beziehung zu Chris Yim. In einem Interview mit „Spirit Fanzine“ gab er vor einiger Zeit beispielsweise preis, dass der Choreograf eigentlich sein engster Freund in der Truppe war. „Mit […] dem Koreaner Christopher Yim habe ich mich am besten verstanden. Er konnte zwar nicht singen, aber dafür tanzen“, sagte der Ballermann-Star damals.

Über seinen Besuch zum Geburtstag freute sich Jürgen Drews deshalb besonders. Unter seinem Beitrag bedankte er sich bei seinen Fans für die zahlreichen Glückwünsche und Nachrichten. Zum Video mit Chris Yim schrieb der passionierte Banjo-Spieler außerdem: „Schaut mal wer mich zum Geburtstag besucht hat - Chris Yim von den Les Humphries Singers! Es war so ein schönes Wiedersehen.“

Auch interessant