Clever!

Liebesbeweis oder ausgeklügelte Marketingstrategie? Dieser Hollywood-Star lässt sich jedes Jahr ein neues Piercing stechen

Gwyneth Paltrow mag Schmuck
+
Gwyneth Paltrow mag Schmuck

Gwyneth Paltrow lässt sich immer am Geburtstag ihrer Tochter ein Piercing stechen. Eine Geschichte, die ein wirklich cleveres Marketinginstrument sein könnte.

Hollywood - Jedes Jahr ein neues Piercing. Das klingt verrückt? Nicht für diesen Hollywood-Star: Gwyneth Paltrow (48) verriet, dass sie ihren Körper jedes Jahr um ein glitzerndes Schmuckstück erweitert. Es sei eine Tradition, die die 48-Jährige seit 2019 habe. Und zwar nicht alleine, denn die Schauspielerin lässt sich jedes Jahr zusammen mit ihrer Tochter Apple piercen, die kürzlich ihren 17. Geburtstag feierte. Anlässlich dieses jährlich wiederkehrenden Ehrentages gibt es für das Mutter-Tochter-Gespann einen Besuch bei dem Piercer. Das bedeutet, dass die Zwei bereits diese Tradition verfolgen, seit der Nachwuchs 14 Jahre alt ist. Das würden bestimmt nicht alle Mütter so machen – also definitiv ein Thema, worüber sich die Welt austauscht, oder?

Welches Piercing es in diesem Jahr wurde, gab die Schauspielerin nicht bekannt, aber die Aufmerksamkeit, die das Thema generiert, kann die 48-Jährige wunderbar zur Vermarktung ihrer Schmuckkollektion nutzen. Und je mehr Ohrlöcher, desto mehr Ohrringe der eignen Kollektion können präsentiert werden. Ganz schön clever!

Der Schmuck wurde nach Tochter Apple und ihren besten Freund*Innen benannt

Über ihren Online Shop „goop.com“ schreibt der Film-Star, dass Apple sie inspiriert und bei dem Feinschliff der Kollektion „G. Label Jewelry Collection“ geholfen habe. Ein paar Ohrringe sind außerdem nach dem Gwyneth Mini-Me benannt. Und günstig ist das Ganze nicht: Die „Apple Circle Pavé Drop Earrings“ sind für schlappe 1.477 Euro im „Final Sale“ erhältlich. Paltrow legt Wert auf hochwertigen Schmuck, den man zu jeder Zeit tragen kann. Die neue Kollektion habe die Schauspielerin nach Apple und ihren besten Freund*Innen benannt, heißt es weiter auf der Webseite. 

Die Oscar-Preisträgerin versteht es, ihre Produkte in Szene zu setzen und für Aufregung zu sorgen. Vor einiger Zeit machte die Schauspielerin bereits Schlagzeilen, weil es in ihrem Shop einen Haushaltsgegenstand mit ganz besonderem Duft zu kaufen gab. Auf „goop.com“ gibt es nicht nur Schmuck, sondern unter anderem auch Deko-Gegenstände, Taschen, Schuhe, Bücher und Pflegeprodukte käuflich zu erwerben. 

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare