Paar wahrt Distanz

Ina Müller: Keinen Bock auf gemeinsame Wohnung mit Freund Johannes Oerding

Ina Müller mit bunter Bluse und Pferdeschwanz in einem Fernsehstudio.
+
Ina Müller will nicht mit Freund Johannes Oerding zusammenziehen.

Das musikalische Liebespaar Ina Müller und Johannes Oerding wohnt nicht zusammen. Dies hat einen triftigen Grund, wie die Entertainerin verrät.

Hamburg – Ina Müller* und Johannes Oerding sind seit 2011 zusammen. Dennoch teilen sich die beiden Musiker keine gemeinsame Wohnung. Was im ersten Moment seltsam wirkt, erscheint umso schlüssiger, wenn die ARD-Moderatorin erklärt, warum sich die beiden hierfür entschlossen haben. Speziell in Zeiten der Coronavirus*-Krise sieht Ina Müller in dieser Entscheidung viel Positives. Sie habe nämlich keine Lust darauf, ständig von ihrem Partner umgeben zu sein.

Vielmehr möchte die Hamburgerin eine gewisse Distanz wahren, damit sich nicht untereinander auf die Nerven gegangen wird. Sowohl Ina Müller als auch Johannes Oerding leben in Hamburg, haben aber jeweils ein eigenes Domizil. Eine Praxis, die sich für die Moderatorin längst als sinnvoll erwiesen hat. Es würde gar ihren kreativen Austausch und Output fördern* und somit beiden zugutekommen. * 24hamburg.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks.

Auch interessant

Kommentare