1. tz
  2. Stars

Von „mega schön“ bis „gefällt mir gar nicht“: Fans diskutieren Estefania Wollnys neuen Song

Erstellt:

Von: Jonas Erbas

Kommentare

Estefania Wollny in ihrem neuen Videoclip zu „Sommerliebe“ (Fotomontage)
Estefania Wollny singt über die „Sommerliebe“ – und erhält von den Fans dafür gemischte Kritik (Fotomontage) © Screenshot/YouTube/ Estefania

Mit „Sommerliebe“ möchte Estefania Wollny den nächsten Schritt in ihrer noch jungen Musikerinnenkarriere gehen. Doch an ihrem neusten Hit scheiden sich die Geister: Während viele ihrer Fans den Song der 20-Jährigen feiern, üben andere ganz offen Kritik.

Heinsberg - Während Estefania Wollny ihre ersten Schritte in der Öffentlichkeit als Teil der Familiensoap „Die Wollnys“ (alle News zu der TV-Großfamilie) ging, orientierte sich die 20-Jährige insbesondere in den vergangenen zwölf Monaten noch einmal um: Inzwischen träumt die Blondine nämlich von einer Gesangskarriere, veröffentlichte sogar schon eigene Lieder. Ihr neuster Song trägt den Titel „Sommerliebe“ – doch das Feedback zu der Nummer könnte kaum unterschiedlicher ausfallen.

Estefania Wollny veröffentlicht eigenen Sommerhit – startet „Die Wollnys“-Star als Sängerin durch?

Auf YouTube sorgte Estefania Wollny (Die Wollnys – eine Großfamilie der besonderen Art) mit ihren Songs bereits binnen kürzester Zeit für viel Aufsehen: Ihre Lieder „Leuchtfeuer“ und „Unkaputtbar“, die beide vor rund einem Jahr erschienen sind, weisen bereits über eine Million Views auf – keine schlechten Zahlen für ein derart junges Talent!

„Sommerliebe“ soll nun an diesen Erfolg anknüpfen. Seit dem 1. Juli ist der Song verfügbar, für den die Wollny-Tochter sogar einen schicken, sommerlichen Videoclip drehte. Musikalisch ist die Nummer im modernen Gute-Laune-Schlagerpop zu verordnen, der derzeit gerade bei jüngeren Fans und Musikern sein absolutes Hoch erlebt.

Estefania Wollnys „Sommerliebe“ heiß diskutiert – Fans sind gemischter Meinung

Doch die Reaktionen auf Estefania Wollnys „Sommerliebe“ gehen weit auseinander. Positive Stimmen loben den „super Song“, bewerten ihn als „mega schön“ und versprechen: „Der kommt auf alle Playlists!“ Andere scheinen mit dem potenziellen Sommerhit dahingegen überhaupt nichts anfangen zu können: „Gefällt mir gar nicht“, zeigt sich ein Instagram-Follower enttäuscht, ein anderer urteilt sogar, „Sommerliebe“ sei „der schlechteste Song in ihrer Laufbahn“.

Auch den ein oder anderen Seitenhieb muss sich die 20-Jährige gefallen lassen: „Hört sich an, als ob du Helene Fischer sein möchtest.“ Ihren Traum von der großen Bühne wird die Nachwuchsmusikerin so schnell allerdings wohl nicht aufgeben – immerhin konnte sie bereits erste Erfolgserlebnisse verbuchen! Doch auch außerhalb der Musik begeistert Estefania Wolly ihre Fans – zuletzt in einem orangen Sommeroutfit! Verwendete Quellen: instagram.com/estefaniawollny21

Auch interessant

Kommentare