+++ Eilmeldung +++

Putin-Kritiker Nawalny kehrt unter Hoch-Risiko nach Moskau zurück - Unterstützer in Moskau verhaftet

Putin-Kritiker Nawalny kehrt unter Hoch-Risiko nach Moskau zurück - Unterstützer in Moskau verhaftet

Weihnachtsfoto der etwas anderen Art

Deutscher TV-Star greift mit Kleidung daneben - „Bei uns nimmt man den blauen Sack für Restmüll“

Ein Weihnachtsfoto der etwas anderen Art! Ein TV-Promi hat mit seinem Outfit voll daneben gegriffen - und das mit kompletter Absicht.

  • Wigald Boning hat ein ungewöhnliches Weihnachtsfoto gepostet.
  • Der TV-Star zeigt sich im Regencape.
  • Das Outfit ist natürlich Absicht.

Grünkohl - Die Instagram-Accounts der Stars wimmeln vor Weihnachtsgrüßen an die Follower. Meist zeigt sich der Promi - vielleicht auch im Kreis der Familie - vor dem heimischen Baum. Und sowohl Mensch als auch Fichte sind festlich geschmückt. Für ein etwas anderes Instagram-Foto mit Festtagsgrüßen entschied sich hingegen Wigald Boning (53).

Wigald Boning: TV-Star greift bei Outfit daneben - mit voller Absicht

Auch der TV-Star (einst bei „RTL Samstag Nacht“ aktiv, zuletzt unter anderem als „The Masked Singer“-Frosch) steht vor Grün. Aber nicht im hellblauen Hemd wie Bastian Schweinsteiger. Sondern im Regencape, mit freien Waden und mit weißen Turnschuhen.

Der TV-Star greift mit seinem unweihnachtlichen Outfit komplett daneben. Aber ist das Absicht? Ja, sicher! Boning weiß genau, dass er damit voll gegen den Strom schwimmt. „Den Weihnachtsmann neu interpretieren“, schreibt er nämlich dazu, samt Hashtags wie „zeitwirds“ und „vondrausvomwaldekommichher“, samt kombiniertem „froheweihnachten“ und „euchallen“. Als Ort ist „Grünkohl“ angegeben - wo auch immer das in Bonings Fantasie liegen mag.

Wigald Boning: Fans lieben den Humor des TV-Stars

Das ungewöhnliche Weihnachtsfoto des notorischen Spaßvogels kommt an. „Sieht auch gut aus“, „Das ist ja mal ne ganz spannende Interpretation“. Andere springen auf seinen Humor auf. „Bei uns nimmt man den blauen Sack für Restmüll“, witzelt einer. „Für meinen Geschmack etwas zu aufreizend, in Wild-eshausen aber wohl noch geländegängig“ ein anderer. „Dieses Bild lässt keine Fantasie offen!“ eine weitere Followerin.

Nur der Blick könnte etwas fröhlicher sein. „Ach komm schon Wigald, es geht doch bestimmt noch ein bisschen positiver“, fordert ein Fan. Alles nur Spaß, zum Glück. Alles andere als lustig fanden Fans hingegen ein Foto des verkabelten Boning auf einem Bett, das ihnen wirklich Sorge bereitete. Nach einer Untersuchung hatte der 53-Jährige eine Diagnose erhalten.

Boning zeigte sich vor kurzem auch auf dem Trecker. Und ein gemeinsames Foto mit seiner hübschen Ehefrau verzückte seine Fans. (lin)

Rubriklistenbild: © Wigald Boning/Instagram

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare