1. tz
  2. Stars

„Ist ein Mädchen, man sieht es ihr an“: Fans erraten Geschlecht von Pietro Lombardi und Lauras Baby

Erstellt:

Kommentare

Welches Geschlecht hat das Baby von Pietro Lombardi und Laura Maria Rypa? Die Fans scheinen auf Instagram nun erraten zu haben, dass das Paar ein Mädchen erwartet.

Köln - Vor dreieinhalb Wochen gaben Pietro Lombardi (30) und Laura Maria Rypa (26) süße Neuigkeiten bekannt: Sie erwarten ihr erstes gemeinsames Baby. Seitdem halten die werdenden Eltern ihre Fans mit regelmäßigen Updates auf dem Laufenden. Nun begeistert die Influencerin ihre Fans mit einem Video, in dem sie stolz ihre Babykugel präsentiert. Laura trägt ein gestreiftes, figurbetontes Kleid und legt behutsam die Hände auf ihren Bauch, während sie in die Kamera strahlt. Der berüchtigte Schwangerschafts-Glow ist der schönen Blondine deutlich anzumerken. Das fand auch ihr Liebster: Pietro kommentierte den Clip mit einer romantischen Liebeserklärung. „Du bist wunderschön, liebe euch“, schrieb der Ex-DSDS-Sieger unter dem Post.

Diesem Urteil schlossen sich auch zahlreiche Fans an. „Es ist so schön, dich glücklich zur sehen! Definitiv wirst du eine tolle Mutter sein“, kommentierte ein User. Ein weiterer erklärte begeistert: „Oh mein Gott, wie wunderschön kann man sein?“

Fans von Pietro und Laura sind sich sicher: Es wird ein Mädchen!

Andere Follower wiederum ergingen sich in wilden Spekulationen darüber, ob es ein Mädchen oder ein Junge wird. Tatsächlich waren sich die Fans schnell einig darüber, welches Geschlecht das Lombardi-Baby haben wird. „Ich glaube, es wird ein Mädchen, nach dem Bauch zu urteilen“, tippte ein Nutzer. Dem stimme ein weiterer zu: „Ist ein Mädchen, man sieht es ihr an.“ Ein dritter erläuterte etwas genauer, was hinter der Vermutung steckt: „So wie dein süßer Bauch aussieht, die schmale Form, würde ich sagen, steckt da eine süße Lombardi.“

Das würde also heißen, dass Pietros Sohn Alessio (7) erneut ein kleines Schwesterchen bekommt. Im Dezember war bereits Pietros Ex-Frau Sarah Engels (29) Mutter einer Tochter geworden. Die kleine Solea zieht sie zusammen mit ihrem Mann Julian Engels (29) groß. Ob die Patchworkfamilie um eine weitere Prinzessin wächst, bleibt abzuwarten. Eigenen Angaben zufolge kennen Laura und Pietro das Babygeschlecht aber selbst noch nicht. „Wir wollen uns ein bisschen überraschen lassen“, erklärte die künftige Mama kürzlich auf Instagram.

Auch interessant

Kommentare