Rührender Abschied

Jamie Foxx trauert um seine kleine Schwester DeOndra

Der Schauspieler Jamie Foxx ist nach dem Tod seiner jüngeren Schwester DeOndra Dixon am Boden zerstört.

  • Jamie Foxx trauert um seine Schwester DeOndra - sie ist im Alter von nur 36 Jahren verstorben.
  • Mit rührenden Worten und vielen Fotos gab der Schauspieler ihren Tod auf Instagram bekannt.
  • DeOndra litt am Down-Syndrom und war Botschafterin der “Global Down Syndrome Foundation”.

Los Angeles – Jamie Foxx hat traurige Nachrichten zu verkünden. Er trauert um seine jüngere Schwester DeOndra Dixon, die mit nur 36 Jahren verstorben ist. Der Hollywood-Star gab DeOndras Ableben via Instagram bekannt und zeigte sich erschüttert. Der “Django Unchained”-Star postete acht Fotos für seine Follower, dabei nicht zu übersehen: die beiden schienen ein Herz und eine Seele gewesen zu sein und hatten eine sehr innige Beziehung. In dem bewegendem Beitrag nimmt der 52-Jährige Abschied und schreibt, wie sehr ihn DeOndras Tod mitnimmt. Sein Herz sei in eine Million Stücke zerbrochen, beginnt Foxx die Nachricht. Seine wunderschöne und liebenswerte Schwester DeOndra sei hinüber gegangen. Er sage ‘hinübergegangen’, weil sie immer lebendig sein werde, so der trauernde Bruder weiter. Jeder, der seine Schwester gekannt habe, wisse, dass sie ein helles Licht gewesen sei, schreibt er  und erinnert sich, wie oft sie bei Partys die Tanzfläche gestürmt und jedem die Show gestohlen habe. Jamie ist sich sicher, dass sie nun im Himmel „mit Flügeln“ tanzt. Ihr Tod hinterlasse ein großes Loch in seinem Herzen, aber er werde es mit all den Erinnerungen füllen, die sie ihm gegeben habe.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

My heart is shattered into a million pieces... my beautiful loving sister Deondra has transitioned... I say transitioned because she will always be alive... anyone who knew my sis... knew that she was a bright light... I can’t tell you how many times we have had parties at the house where she has got on the dance floor and stolen the show... even gave her boyfriend @chrisbrownofficial a run for his money... well I know she is in heaven now dancing with her wings on...tho my pain is unbelievable I smile when I think of all of the great memories that she left me... my family... and her friends… from dancing in the blame it video… to Dancing on the Grammys… And becoming The ambassador to @globaldownsyndrome... from sliding down my stairs with a grin as wide as the rio grand... to serenading us with all of her music... Deondra you have left A hole in my heart... but I will fill it with all of the memories that you gave me ... I love you with every ounce of me... our family is shattered but we will put the pieces back together with your love... and y’all please keep my family in your prayers... 💔💔💔

Ein Beitrag geteilt von Jamie Foxx (@iamjamiefoxx) am

Die ganze Familie sei erschüttert über den Tod seiner Schwester. Über die Todesursache machte Foxx keine Angaben. Wie das “People”-Magazin berichtet, soll DeOndra bereits am 19. Oktober gestorben sein. Auch Jamies Tochter Corinne (26) kommentiere den Beitrag ihres Vaters. Unser Engel, das Leben wird ohne sie nicht das gleiche sein, schreibt sie.

Der Ex von Katie Holmes, der für seine Darstellung der Musiklegende Ray Charles im Biopic “Ray” einen Oscar als bester Hauptdarsteller gewann, erwähnte auch DeOndras Tätigkeit als Botschafterin der Stiftung „Global Down Syndrome Foundation“ und, wie stolz er darauf ist. Die Stiftung für Menschen mit dem Gendefekt erinnert ebenfalls mit einem Nachruf an ihr ehemaliges Mitglied.

Viele Prominente spenden Foxx Trost

Unter dem emotionalen Beitrag des Stars tummeln sich bereits zahlreiche Beleidsbekundungen von Fans und prominenten Freunden. Schauspielkollege Michael B. Jordan schreibt, dass keine Worte das lindern könnten, was er gerade durchmache, aber die Jordans seien für ihn und seine Familie da. Auch „How to Get Away with Murder“-Star Viola Davis hinterlässt eine Nachricht. Es tue ihr so leid. Sie wisse wie sehr er seine Schwester geliebt habe. Sie sei gesegnet gewesen, ihn zu haben. Ruhe friedlich, Deondra, so Davis. “Desperate Housewives”-Darstellerin Eva Longoria meldet sich auch zu Wort. Sie weiß, wie das Leben mit einer Schwester mit dem Down-Syndrom ist. Ihre ältere Schwester Lisa leidet ebenfalls an der Behinderung. Eva bekundet ihr Beileid und schreibt, sie sei die schönste Seele der Welt gewesen. Sie sende ihm all ihr Licht.

Rubriklistenbild: © picture alliance / Matt Crossick/PA Wire/dpa

Auch interessant

Kommentare