Nach schwerer Krankheit

Jan Hahn (†47) ist tot: Große Trauer um RTL-Moderator

RTL-Moderator Jan Hahn ist im Alter von 47 Jahren gestorben.
+
RTL-Moderator Jan Hahn ist im Alter von 47 Jahren gestorben.

RTL-Moderator Jan Hahn ist im Alter von nur 47 Jahren nach kurzer und schwerer Krankheit gestorben. Geschockte TV-Kollegen nehmen im Netz Abschied.

Die Trauer ist groß in der TV-Welt: Im Alter von nur 47 Jahren ist RTL-Moderator Jan Hahn am Dienstag (4. Mai) nach kurzer und schwerer Krankheit gestorben. RTL* informierte am Donnerstag die Öffentlichkeit über den Tod von Jan Hahn, machte jedoch keine weiteren Angaben zu den Todesumständen. „Wir sind alle geschockt und tieftraurig über den plötzlichen Tod von Jan“, teilte Stephan Schmitter, Geschäftsführer von RTL News, mit. Seit Ende Februar war Jan Hahn bei seinem Arbeitgeber RTL offiziell krankgeschrieben gewesen. Er kehrte nie wieder vor die Kamera zurück. Der beliebte Moderator hinterlässt drei Kinder.

Trotz seiner langen Krankschreibung sei die Nachricht vom Tod von Jan Hahn „völlig überraschend“ gekommen, wie Kollegen von RTL erzählten. MANNHEIM24* berichtet über die große Trauer und Anteilnahme, die Weggefährten und Freunde von Jan Hahn im Netz ausdrücken. *MANNHEIM24 ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare