Jauch talkt als Einstieg zum 11. September

+
Günther Jauch verdrängt ab kommenden Sonntag "Anne Will"

Berlin - "Zehn Jahre 11. September - War es richtig, in den Krieg zu ziehen?", heißt das Thema zum Start des neuen ARD-Talks "Günther Jauch". Damit geht der Moderator den von ihm erwarteten Weg.

Günther Jauch (55) bietet zum Start seines ARD-Talks keine thematischen Überraschungen. Wie erwartet spricht er in seiner ersten Sendung am Sonntag (um 21.45 Uhr), dem zehnten Jahrestag der Terroranschläge in den USA, mit seinen Gästen über genau jene Anschläge und deren Folgen.

Chronologie des 11. September: Was an dem Tag geschah

08.46 Uhr: Ein Flugzeug rast in den nördlichen der beiden Türme des World Trade Centers in New York. Augenzeugen glauben zunächst an ein Unglück. © dpa
09.03 Uhr: Ein zweiter Jet fliegt in den Südturm. © dpa
09.05 Uhr: US-Präsident George W. Bush wird beim Besuch einer Grundschule in Sarasota (Florida) informiert. Stabschef Andrew Card flüstert ihm zu: “Amerika wird angegriffen.“ © dpa
09.30 Uhr: Bush spricht vor Kameras von einer “nationalen Tragödie“. Es handele sich “offensichtlich“ um eine Terrorattacke © dpa
09.37 Uhr: Ein drittes Flugzeug rast in das Pentagon. Ein Teil des US-Verteidigungsministeriums wird dabei verwüstet. Das riesige Gebäude, das Weiße Haus, weitere Ministerien und das Kapitol werden evakuiert. © dpa
09.55 Uhr: Bush fliegt von Florida mit Ziel Washington ab, ändert aber den Kurs und landet auf der Air-Force-Basis Barksdale im Bundesstaat Louisiana. Von dort reist er nach Nebraska, später nach Washington. © dpa
09.59 Uhr: Der Südturm des World Trade Centers stürzt ein. Wenige Minuten später stürzt ein viertes Flugzeug südlich von Pittsburgh nach einem Kampf im Cockpit auf freiem Feld ab. Die Passagiere haben die Entführer überwältigt. © dpa
10.28 Uhr: Der zweite, nördliche Zwillingsturm stürzt ein. © dpa
12.16 Uhr: Die Bundesflugbehörde meldet, dass der Luftraum der USA gesperrt ist. Nur Militär- und Rettungsmaschinen fliegen noch. © dpa
13.04 Uhr: Bush versichert in einer kurz zuvor aufgezeichneten Fernsehansprache, dass alle nötigen Sicherheitsvorkehrungen getroffen seien © dpa
13.27 Uhr: In Washington wird der Notstand ausgerufen. © dpa
20.30 Uhr: Der US-Präsident kündigt in einer Fernsehansprache an, die Täter gnadenlos zu verfolgen: “Wir werden keinen Unterschied machen zwischen denen, die diese Attacken ausgeführt haben, und denen, die ihnen Schutz bieten.“ © dpa

Darüber diskutiert er aber nicht mit aktuellen Polit-Größen, wie etwa Kanzlerin, Außen- oder Verteidigungsminister, sondern mit dem ehemals verantwortlichen früheren Verteidigungsminister Peter Struck (SPD), einer Überlebenden aus dem New Yorker World Trade Center und der Mutter eines in Afghanistan gefallenen Bundeswehrsoldaten. Dazu gesellen sich Axel-Springer-Vorstandschef Mathias Döpfner, US-Fußball-Nationaltrainer Jürgen Klinsmann, Autorin Elke Heidenreich und Afghanistan-Kenner Jürgen Todenhöfer, wie die ARD am Freitag bekanntgab.

Hätten Sie die Million auch gewonnen? Wie Oliver Pocher einst bei „Wer wird Millionär“ triumphierte

Hätten Sie die Million auch gewonnen? Sehen Sie hier die Fragen und Antworten... © 
01_million
Oliver Pocher beantwortete alle 15 Fragen richtig und gewann somit als erster Promi die Million. Hätten Sie die Antworten auch gewusst? Klicken Sie sich durch! © dpa
02_million
Frage 1: Was erzeugt Lärm und Abgase? © dpa
03_million
Antwortmöglichkeiten: A) Pkw-Petting B) Cabriosex C) Autoverkehr D) Omnibussi © dpa
04_million
Richtige Antwort: C © dpa
05_million
Frage 2: Wer bewegt sich paddelnd vorwärts? © dpa
06_million
Antwortmöglichkeiten: A) Solgerda B) Wililse C) Muslisa D) Kanute © dpa
07_million
Richtige Antwort: D © dpa
08_million
Frage 3: Schreibt man seiner Liebsten ein Gedicht, äußert man seine Zuneigung ...? © dpa
09_million
Antwortmöglichkkeiten: A) ab Artig B) bi Zarr C) gro Tesk D) per Vers © dpa
10_million
Richtige Antwort: D © dpa
11_million
Frage 4: Leidet man unter Alopezie, werden die Haare ...? © dpa
12_million
Antwortmöglichkeiten: A) zacherl B) mälzer C) lichter D) lafer © dpa
13_million
Richtige Antwort: C © dpa
14_million
Frage 5: Welches Verb steht im Duden? © dpa
15_million
Antwortmöglichkeiten: A) hesseln B) thüringeln C) sächseln D) vorpömmeln © dpa
16_million
Richtige Antwort: C © dpa
17_million
Frage 6: Der Paragraf 104 der Geschäftsordnung des Deutschen Bundestages beschäftigt sich mit den ...? © dpa
18_million
Antwortmöglichkeiten: A) Miniaturgesetzen B) Kleinen Anfragen C) Schrumpfdebatten D) Zwerg-Abgeordneten © dpa
19_million
Richtige Antwort: B © dpa
20_million
Frage 7: Womit verdienen auch heute noch viele Leute ihren Lebensunterhalt? © dpa
21_million
Antwortmöglichkeiten: A) Schwammtauchen B) Lappenfischen C) Besenschnorcheln D) Bürstenangeln © dpa
22_million
Richtige Antwort: A © dpa
23_million
Frage 8: Welches Land verrät durch seinen Namen, an welchem Breitengrad es liegt? © dpa
24_million
Antwortmöglichkeiten: A) Brasilien B) Ecuador C) Paraguay D) Venezuela © dpa
25_million
Richtige Antwort: B © dpa
26_million
Frage 9: Sigmund Jähn war vor 30 Jahren der erste Deutsche ...? © dpa
27_million
Antwortmöglichkeiten: A) im Weltall B) auf dem Papststuhl C) im Europaparlament D) als Direktor der Met © dpa
28_million
Richtige Antwort: A © dpa
29_million
Frage 10: Wie viele Spiele muss die DFB-Elf bei der Fußball-EM 2008 mindestens gewinnen, um den Titel zu holen? © dpa
30_million
Antwortmöglichkeiten: A) alle B) 1 C) 3 D) 5 © dpa
31_million
Richtige Antwort: C © dpa
32_million
Frage 11: Wer machte sein Abitur mit 1,0? © dpa
33_million
Antwortmöglichkeiten: A) Angela Merkel B) Jürgen Klinsmann C) Harald Schmidt D) Verona Pooth © dpa
34_million
Richtige Antwort: A © dpa
35_million
Frage 12: Woran machte sich Opa zu schaffen, wenn er am Perpendikel herumfummelte? © dpa
36_million
Antwortmöglichkeiten: A) Moped B) Grammofon C) Standuhr D) Oma © dpa
37_million
Richtige Antwort: C © dpa
38_million
Frage 13: Was ist auf US-amerikanischen Dollarnoten abgebildet? © dpa
39_million
Antwortmöglichkeiten: A) Pyramide & Auge B) Obelisk & Mund C) Sphinx & Ohr D) Pharao & Nase © dpa
40_million
Richtige Antwort: A © dpa
41_million
Frage 14: Wie viele Nummer-1-Hits hatte Elvis Presley zu Lebzeiten in Deutschland? © dpa
42_million
Antwortmöglichkeiten: A) keinen B) einen C) 5 D) 17 © dpa
43_million
Richtige Antwort: B © dpa
44_million
Frage 15: Das Nagel-Schreckenberg-Modell liefert eine Erklärung für die Entstehung von...? © dpa
45_million
Antwortmöglichkeiten: A)... Sandwüsten B)... Verkehrsstaus C)... Grippewellen D)... Börsencrashs © dpa
46_million
Richtige Antwort: B © dpa
47_million
Na, hätten SIe alle Antworten gewusst? Oliver Pocher bnenötigte seine vier Joker, um die Million abzuräumen, freute sich aber nach seinem Coup wie ein kleiner Junge. © dpa

Sie sollen unter anderem folgende Fragen beantworten: “Gab es Alternativen zur “uneingeschränkten Solidarität“ der Regierung Schröder? Haben wir im Kampf gegen den islamistischen Terrorismus überreagiert? Welche Erfolge hat der Afghanistan-Krieg gebracht? Wie stehen die Deutschen zu einem sofortigen Abzug aus Afghanistan?“

Jauch löst mit seiner Sendung Anne Will ab, die vier Jahre lang erfolgreich den politischen ARD-Sonntags-Talk bestritten hatte. Sie musste mit ihrer Sendung “Anne Will“ auf den Mittwochabend ausweichen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Lena Meyer-Landrut: Krasse Oben-ohne-Aufnahmen von ihr im Netz - Die pikantesten Fotos der Sängerin
Lena Meyer-Landrut: Krasse Oben-ohne-Aufnahmen von ihr im Netz - Die pikantesten Fotos der Sängerin
Helene Fischer: Auf Schmuddelseite ist ein bestimmtes altes Foto von ihr besonders beliebt
Helene Fischer: Auf Schmuddelseite ist ein bestimmtes altes Foto von ihr besonders beliebt
Schock für „Die Geissens“: Als Carmen für Musikvideo vor Kamera steht, passiert das Unglück
Schock für „Die Geissens“: Als Carmen für Musikvideo vor Kamera steht, passiert das Unglück
Helene Fischer rechtfertigt sich für gewagtes Foto - es regt die Phantasie der Männer an
Helene Fischer rechtfertigt sich für gewagtes Foto - es regt die Phantasie der Männer an

Kommentare