Jennifer Hudson: Verlobter rettete mein Leben

+
Jennifer Hudson verriet in einem Interview, wie ihr Verlobter David Otunga ihr das Leben gerettet hat.

New York - Schauspielerin und Sängerin Jennifer Hudson hatte vor drei Jahren einen besonderen Schutzengel: ihren Verlobten David Otunga. Wie er ihr das Leben gerettet hat, verriet sie jetzt in einem Interview.

Jennifer Hudson hatte David Otunga spontan nach Florida begleitet, um ihn dort bei einem Auftritt als Wrestler anzufeuern - zum gleichen Zeitpunkt wurden ihre Mutter, ihr Bruder und ihr Neffe in Chicago ermordet.

“Er wollte, dass ich mit ihm nach Florida komme anstatt nach Chicago zu gehen. Ich flog hin, um ihn zu sehen, deshalb gibt es mich noch. Das hat mir das Leben gerettet. Ich hätte genauso gut zuhause bei meiner Mama sein können“, sagte Hudson dem US-Magazin “Ebony“. Hudson und Otunga haben einen gemeinsamen zweijährigen Sohn David Jr. Als Mörder von Hudsons Mutter Darnell, ihrem älteren Bruder Jason und dem Neffen Julian ist William Balfour angeklagt, der Ex-Mann von Hudsons Schwester Julia.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Nach Slip-Foto: „Malle-Jens“ stellt Brüste seiner Frau zur Schau - so reagieren die Fans
Nach Slip-Foto: „Malle-Jens“ stellt Brüste seiner Frau zur Schau - so reagieren die Fans
Emily Ratajkowski postet Selfie - und im Spiegel ist viel Haut zu sehen
Emily Ratajkowski postet Selfie - und im Spiegel ist viel Haut zu sehen
US-Rapper (20) auf offener Straße erschossen - Stars trauern um ihn
US-Rapper (20) auf offener Straße erschossen - Stars trauern um ihn
Helene Fischer mit freizügiger Wow-Aufnahme bei Instagram - und es wird wohl noch heißer
Helene Fischer mit freizügiger Wow-Aufnahme bei Instagram - und es wird wohl noch heißer

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.