Nach Beauty-OP

Jenny Frankhauser: Schock-Diagnose: Das wird ihr Leben für immer verändern

+
Jenny Frankhauser versteht die Welt nicht mehr.

Schreckliche Diagnose für Jenny Frankhauser. Das Leben hat sich für die Dschungelkönigin für immer verändert. 

Update vom 13. Juni 2019: Was für eine Horror-Nachricht für Jenny Frankhauser! Das hätte sich das TV-Sternchen in ihren schlimmsten Alpträumen nicht ausgemalt. Die Dschungelkönigin leidet an einer wohl unheilbaren Krankheiten und ist fix und fertig. Bei dieser Krankheit hilft ihr auch keine Schönheits-OP mehr - vielleicht noch eine Fettabsaugung? Auf Instagram veröffentlichte Jenny Frankhauser die Schock-Diagnose, der sie nun hilflos ausgesetzt ist.

Der 26-Jährigen wurde die Krankheit Lipödem diagnostiziert - und das bei einer Schönheits-OP. Denn wie die Halbschwester von Daniela Katzenberger erzählte, wollte sie sich gerade „Besenreiser entfernen lassen“ , als dem Reality-TV-Star Lipödem diagnostiziert wurde. „Monatelang trainierte ich täglich, bis mir langsam die Motivation ausging. Warum? Ich hatte nicht nur das Gefühl, dass sich an meinen Beinen überhaupt nichts tut, nein, es wurde sogar irgendwie schlimmer ...“, erklärt Jenny Frankhauser ihre Situation. „An eine Krankheit habe ich da aber wirklich nicht gedacht“, schreibt die 26-Jährige weiter. Stattdessen habe sie sich die Verfassung ihrer Beine schön geredet, es auf Wasser in den Beinen und die Schmerzen auf Muskelkater geschoben. Doch jetzt kam alles anders: Jenny Frankhauser hat Lipödem. Eine schmerzhafte Vermehrung von Fettgewebe an Armen und Beinen. 

Jenny Frankhausers neuen Freund scheinen die Problemzonen der Ex-Dschungelkönigin nicht zu stören, obwohl er Fitness-Model ist. 

Schock-Diagnose für Jenny Frankhauser: „Musst lernen, damit zu leben“

Eine schier aussichtslose Situation für Jenny Frankhauser: „Jetzt ist es Gewissheit. Doch was nun? Sport und Eiweißreiche Ernährung machen es noch schlimmer? Eine unheilbare Krankheit, die nur schlimmer wird? Die Lösung? Ein Leben lang Kompressionsstrümpfe und Lymphdrainage oder doch eine OP und hilft das überhaupt? Ich bin so ratlos... “, fühlt sich Jenny Frankhauser verloren. Viele ihrer Follower auf Instagram reagierten bestürzt und gaben der 26-Jährigen allerlei Tipps. Andere dagegen waren alles andere als mitfühlend. 

„Hast du denn aber die Diagnose auch von einem Facharzt bekommen oder nur von deiner Kosmetikerin?“, fragte eine Userin sarkastisch. Ein anderer Fan erklärte: „Liebe Jenny, du wirst leider lernen müssen damit zu leben. Ich selbst habe die Diagnose auch seit ein paar Jahren, das Leben geht weiter. Kopf hoch du schaffst das“, und nahm Jenny Frankhauser damit jede Hoffnung. „Ich dachte mir schon sehr lange, dass du auch betroffen bist. Genauso wie deine Schwester“, gab es noch einen zusätzlichen Nackenschlag.  

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Diagnose Lipödem... monatelang trainierte ich täglich, bis mir langsam die Motivation ausging. Warum? Ich hatte nicht nur das Gefühl, dass sich an meinen Beinen überhaupt nichts tut, nein, es wurde sogar irgendwie schlimmer.. an eine Krankheit habe ich da aber wirklich nicht gedacht. Ich habe immer eine andere Ausrede gesucht: „ich habe bestimmt nur Wasser in den Beinen.“ „ich bilde mir das nur ein!“. Sogar die Schmerzen habe ich mir schön geredet: „das ist bestimmt nur Muskelkater vom Training.“ Aber nein. Gestern wollte ich mir meine Besenreiser entfernen lassen und stattdessen bekam ich die Diagnose Lipödem. Jetzt ist es Gewissheit. Doch was nun? Sport und Eiweißreiche Ernährung machen es noch schlimmer? Eine unheilbare Krankheit, die nur schlimmer wird? Die Lösung? Ein lebenslang Kompressionsstrümpfe und Lymphdrainage, oder doch eine OP und hilft das überhaupt? Ich bin so ratlos...

Ein Beitrag geteilt von JENNY FRANKHAUSER (@jenny_frankhauser) am

Jenny Frankhauser macht zwei Beauty-Ops - und sieht jetzt total verändert aus

Bereits vor vier Jahren ließ sich Jenny Frankhauser (26) ihre Oberweite vergrößern - mit drastischen Folgen! Denn ihre Implantate rutschten nach unten, weshalb man einen deutlichen Unterschied zwischen ihrem natürlichen Brustgewebe und den Implantaten sehen konnte. Jetzt ließ sich Jenny Frankhauser unters Messer legen, aber nicht nur ihre Doppel-Brüste mussten dran glauben!

Jenny Frankhauser: Vier Brüste sind zwei zu viel!

RTL begleitete Jenny Frankhauser, die unter anderem als YouTuberin arbeitet, bei der schmerzhaften Beauty-OP. Die Halbschwester von Daniela Katzenberger, zu  der sie nach einem Streit seit einem Jahr keinen Kontakt mehr hat, litt schon länger unter dem sogenannten "Double bubble"-Phänomen. Deshalb ließ sie jetzt ihre Implantate austauschen. 

Ein unzufriedener Blick in den Spiegel: So sah Jenny Frankhauser vor der Beauty-OP Aus.

Jenny Frankhauser beim Beauty-Doc: Fettabsaugung und Brust-OP

Dschungelkönigin 2018 Jenny Frankhauser blätterte insgesamt 9.000€ für die Operation hin. Aber nicht nur ihre Doppel-Brüste ließ sie entfernen, im selben Aufwasch wurde der Dschungelkönigin auch circa drei Liter Fett abgesaugt. 

Zwar ist für die meisten Betrachter wohl nicht wirklich ein Grund zu erkennen, Fett absaugen zu lassen, aber die 26-Jährige fühlte sich unwohl in ihrem Körper. Auch ihre Mutter Iris Klein, die ebenfalls schon mal Fett absaugen ließ, befürwortete den Eingriff. Dafür nahm das TV-Sternchen sogar in Kauf, dass nach der OP fast ihr ganzer Körper mit blauen Flecken übersät war! 

Was sagt Daniela Katzenberger zur OP ihrer Schwester Jenny Frankhauser?

Mit ihrer älteren Schwester Daniela Katzenberger, die ebenfalls vor einiger Zeit mit ihren Brüsten von sich reden ließ, hat Jenny übrigens nicht über den chirurgischen Eingriff gesprochen. Die Erinnerungen an den krassen Streit zwischen den Schwestern im letzten Jahr sind wohl noch zu präsent. Spätestens jetzt wird sie aber wohl über die Medien davon erfahren. Ob sich Daniela Katzenberger dazu äußern wird?

So sieht Jenny Frankhauser nach der Beauty-OP aus!

Stolz präsentiert Jenny Frankhauser ihren Körper nach der Beauty-OP.

Im Beitrag von RTL ist zu sehen, wie die bereits unter Narkose stehende Jenny, kurz bevor sie einschlief, sagte: „Wenn ich aufwache bin ich ein Topmodel!“ Ist ihr dieser Wunsch geglückt? Nach der Operation ist durchaus ein Unterschied zu erkennen: Die Brüste sind straffer und der Bauch flacher. Und vor allem wirkt Jenny viel selbstsicherer und glücklicher. Na, dann haben sich die Strapazen wohl gelohnt! 

Übrigens: Jenny Frankhauser hatte zu ihrer berühmten Schwester ja nicht immer das beste Verhältnis. Doch dieser Post von Daniela Katzenberger macht vielen Fans Hoffnung.

sp

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Leichenteile gefunden: Hollywood-Schauspieler wurde eine Woche vermisst - nun grausige Entdeckung
Leichenteile gefunden: Hollywood-Schauspieler wurde eine Woche vermisst - nun grausige Entdeckung
US-Superstar lässt eigene Kinder in Berliner Holocaust-Gedenkstätte toben - große Empörung
US-Superstar lässt eigene Kinder in Berliner Holocaust-Gedenkstätte toben - große Empörung
Bradley Cooper und Lady Gaga: Anzeichen verdichten sich - Ist sie bereits bei ihm eingezogen?  
Bradley Cooper und Lady Gaga: Anzeichen verdichten sich - Ist sie bereits bei ihm eingezogen?  
Sarah Lombardi: Trennung! Abschied bricht ihr das Herz
Sarah Lombardi: Trennung! Abschied bricht ihr das Herz

Kommentare