Baby-Gerüchte sind wahr!

Ex-Bachelorette Jessica Paszka bestätigt Baby-Spekulationen

Jessica Paszka bei einer Präsentation der Modekollektion „Kendall + Kylie“ in Köln
+
Influencerin Jessica Paszka ist schwanger

Jetzt ist es raus: Ex-Bachelorette Jessica Paszka ist wirklich schwanger. Ihre Fans spekulierten schon lange über mögliches Babyglück mit Freund Johannes Haller.

  • Ex-Bachelorette Jessica Paszka (30) bestätigt die Gerüchte um das Babyglück mit Freund Johannes Haller (32).
  • Ein Insider plauderte die Baby-News vor den werdenden Eltern aus. Nun meldet sich Jessica erstmalig bei ihren Fans zu den Spekulationen.
  • Die Wahlheimat Ibiza wird das neue Nest der kleinen Familie werden.

Essen – Jessica Paszka (30) erwartet ein Baby! Seit Anfang Oktober ist bekannt, dass die einstige „Bachelorette“ mit dem zweitplatzierten Rosenkavalier ihrer Staffel Johannes Haller (32) liiert ist.

Bereits seit Wochen sind Jessicas Follower davon überzeugt, dass sich ein Bäuchlein bei der 30-Jährigen abgesetzt habe und so häufen sich die Kommentare unter allen Instagram-Posts zu einer möglichen Schwangerschaft. Nun ist die Baby-Bombe geplatzt und die Gerüchte sind wahr. Jessica Paszka soll laut eines Insiders bereits seit mehr als drei Monaten mit einem Wunschkind schwanger sein.

Durch die Plauderei des Insiders hatten die werdenden Eltern nicht die Chance, die Baby-News selbst zu verkünden. Während das Management des TV-Sternchens die Insider-Informationen nicht kommentieren will, ergreift nun Jessica über eine Instagram-Story das Wort. Unter ein Bild aus Sommerzeiten auf Ibiza schreibt die Frau an Johannes Hallers Seite, dass sie bei all den Spekulationen glücklicherweise selber entscheiden dürfe, wie sie mit Dingen umgehe und sich da nicht reinreden lassen wolle.

Für ihre Follower ein Grund, unter dem neuen Bild auf Jessicas Instagram-Profil die Glückwünsche zum Babyglück zu bekunden.

Nestbau bei Jessica und Johannes

Da kann man wohl sagen: Was lange währt, wird endlich gut! Nachdem Jessica Paszka ihrem Johannes nämlich in der Bachelorette-Staffel 2017 die letzte Rose verwehrte und sie an David Friedrich (31) vergab, finden sich die beiden drei Jahre später beim klassischen Nestbau werdender Eltern wieder.

Johannes Haller befand sich nach dem Aus bei der „Bachelorette“ in einer On-Off-Beziehung mit der „Bachelor“-Kandidatin Yeliz Koc (27), die ihre Fans kürzlich mit einem pikanten Geständnis schockierte, und auch die Beziehung mit dem „Bachelorette“-Sieger fand für Paszka kein Happy End.

Alles scheinbar aus gutem Grund, denn nun suchen der „Sommerhaus der Stars“-Kandidat und seine Jessica, die kürzlich bei „Pretty Plüsch“ ihr Gesangs-Debüt feierte, sich eine neue Bleibe in seiner Wahlheimat Ibiza. Vorerst möchte das Pärchen ein Haus mieten, um sich das Leben und Arbeiten vor Ort anzuschauen und anschließend soll eine Immobilie gekauft werden, schreibt die 30-Jährige auf ihrem Instagram-Account und nimmt ihre Community auch zu Besichtigungen mit.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare