Neuer Freund

Jürgen Drews‘ Tochter frisch verliebt in Münchner: Auch er ist in der Musik-Welt kein Unbekannter

Joelina Drews posiert neben ihrem Vater Jürgen. (Archivbild)
+
Joelina Drews posiert neben ihrem Vater Jürgen. (Archivbild)

Da wird auch Papa Jürgen Drews sich freuen. Seine Tochter Joelina hat einen neuen Freund und machte die Beziehung zu dem Münchner Musiker jetzt offiziell.

Berlin - Neue Liebe, neues Glück! Joelina Drews hat einen neuen Freund und die Beziehung nun offiziell gemacht. Nach einigen Instagram-Schnappschüssen war ohnehin schon gemunkelt worden. Jetzt ist klar: Joedy, wie die Tochter von Schlager-Star Jürgen Drews sich als Sängerin nennt, ist mit einem Münchner zusammen - und auch der ist in der Musik-Welt kein Unbekannter.

Jürgen Drews Tochter Joelina hat einen neuen Freund - er ist kein Unbekannter

Nach einigen gemeinsamen Urlaubs-Fotos war es keine allzu große Überraschung mehr, dass Joelina einen neuen Freund hat. Der Bild-Zeitung bestätigte sie nun, dass sie mit dem Münchner Musikproduzenten Adrian Louis liiert ist.

Das bedeutet auch, dass die beiden aktuell eine Fernbeziehung führen. Schließlich treibt Joelina ihre Musik-Karriere in Berlin voran, während Adrian Louis sein Tonstudio in München betreibt. Ein Unbekannter ist Adrian in der Musik-Welt sicher nicht.

Seinen flinken Produzenten-Händen vertrauten schon Stars wie Kay One, Wincent Weiss oder Till Lindemann von Rammstein. Aber auch FC-Bayern-Star David Alaba schaute schon einmal vorbei.

Die Distanz überbrücken die beiden via moderner Technik: Sie würden sogar gemeinsam vor dem Handy einschlafen, während sie einen Video-Call haben, verriet die 25-Jährige der Bild-Zeitung.

Auf seinem Instagram-Profil findet sich sogar ein Foto, auf dem Joelina ihm ein sanftes Bussi gibt. Die Sängerin kommentierte sogar unter den Post: „❤️ dich 🤫“. (rjs)

Joelinas Papa Jürgen Drews musste unterdessen eine Alters-Lüge gestehen.

Auch interessant

Kommentare