Fans werden fast neidisch

Jörg Pilawa: Showmaster zeigt sich ungewohnt privat - und produziert Urlaubsvisionen

Auf Instagram zeigt sich Jörg Pilawa meist vor allem aus dem TV-Studio. Seriös im Sakko. Doch kürzlich teilte er unerwartet private Einblicke. Einige Fans reagierten neidisch.

Hamburg - Ein fröhliches, entspanntes Lächeln auf den Lippen, die Hafen-City im Hintergrund. So privat kennt man Jörg Pilawa ja gar nicht. Auf Instagram durften die Fans nun einmal hinter die Kulissen schauen. Ziemlich ungewohnt so ein Show-Master ohne Sakko. Sieht man den selbsternannten „Quizonkel“ doch meistens nur im TV-Aufzug vor der Kamera.

Tatsächlich hält sich der Moderator auf Instagram mit privatem Content weitgehend zurück. Meist bekommen seine Follower vor allem Profi-Fotos aus dem TV-Studio zu sehen - ganz geschäftlich eben. Woher nun der Sinneswandel?

Jörg Pilawa zeigt sich plötzlich privat auf Instagram: Der ein oder andere wird da fast neidisch

Ein „Urlaub“ macht den seltenen Beitrag möglich, oder wie es Pilawa nennt: „Ein Kurztrip“. „Von Hamburg nach Hamburg - die Speicherstadt ist immer einen Besuch wert...“, schreibt der gebürtige Hamburger unter den privaten Post. Ganz coronakonform natürlich: Urlaub in der eigenen Stadt. Und eins darf dabei für den Moderator nicht fehlen: Die „Stippvisite in der Hafencity.“

Da kann man ihm nur zustimmen. „Dort ist es immer schön“, gesteht eine Followerin. Und der ein oder andere würde wohl gerne mit dem Showmaster tauschen. „Speicherstadt“, kommentiert ein Fan und fügt prompt ein Emoji mit Herzchen in den Augen an. „Dort wäre ich jetzt auch gerne!“ Kein Wunder, bei dem zweiten Bild der Hafencity vor strahlend blauem Himmel kann man wohl nur Fernweh bekommen.

Eine Abwechslung zum Fernsehstudio, die der Quizmaster seinem Lächeln nach zu urteilen wohl eindeutig genießt. Jörg Pilawa kennen die meisten sonst wohl vor allem als den Quizmaster oder von der Silvestershow. Ob das „Quizduell“, das „Quiz ohne Grenzen“ oder „Die NDR Quizshow“: Seit den 2000ern moderiert Pilawa eine Rate-Show nach der anderen. Erst Ende letzten Jahres überraschte er die TV-Zuschauer mit einem Comeback. Eine seiner ersten Quizshows durfte ins Programm zurückkehren. Die Entscheidung fiel ihm nicht schwer.(chd)

Rubriklistenbild: © Screenshot Instagram

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare