Wutrede auf Instagram

JP Kraemer droht Fans: „Soll ich mit YouTube aufhören?“

JP Kraemer spricht in einem Auto in eine Kamera.
+
Tuner JP Kraemer ist sauer – und hat seine Fans gefragt, ob er mit YouTube aufhören soll.

In einer Instagram-Story hat Tuner Jean Pierre „JP“ Kraemer seine Fans um eine Abstimmung gebeten, ob er mit YouTube aufhören soll. Was hat ihn so verärgert?

Dortmund – Autotuner und YouTube-Star Jean Pierre „JP“ Kraemer (40) ist sauer. Und zwar richtig. Es geht um Kommentare zu einem seiner Videos, die ihn nicht zum ersten Mal auf die Palme bringen. Einige Aussagen haben den Dortmunder derart in Rage gebracht, dass er seinen Fans praktisch droht, seine YouTube-Aktivitäten einzustellen, wie 24auto.de berichtet. Im Anschluss an eine längere Wutrede auf Instagram stellte er sozusagen die Vertrauensfrage: „Soll ich mit YouTube weitermachen oder eher nicht?“ Seine Fans sollen darüber abstimmen. Stein des Anstoßes ist diesmal ein Video des Tuners zum Thema E-Fuels. Darin diskutiert JP Kraemer mit zwei Ingenieuren unter anderem über Herstellungsprozess, Anwendungsmöglichkeiten und Kosten. Auch um Vergleiche zur Elektromobilität und zu Wasserstoffantrieben geht es. Insgesamt also Themen, die besonders unter Autofans heiß umstritten sind.

Beim Durchschauen der Kommentare gibt es generell eigentlich viel Zuspruch für das Video von JP Kraemer – und Lob, dass sich der 40-Jährige auch mal so einem Thema widmet. Viele Zuschauer sind aber vor allem von den beiden Ingenieuren begeistert, die die relativ komplexe Thematik erklären. Manche JP-Kraemer-Fans stört dagegen, dass der Tuner seine beiden Interviewpartner oft nicht ausreden lässt, zu viel seiner eigenen Ansichten vorbringt und zu wenig auf Fakten setzt. Auch seine Aussage, dass er den Großteil der Studierten für „Pappnasen“ hält, kommt bei vielen nicht gut an. Zu all dieser Kritik hat sich der Tuner nun in ausführlich in einer sehr langen Instagram-Story geäußert und anschließend gefragt, ob er überhaupt weitermachen soll. Mal abwarten, wie die Sache ausgeht. *24auto.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare