Neuer Ärger für den Tuner

JP Kraemer: Ärger wegen Abnahme seines PACE-Museums – „Steine in den Weg geschmissen“

Jean Pierre „JP“ Kraemer sitzt an seinem Schreibtisch im Büro.
+
Der Dortmunder Tuner Jean Pierre „JP“ Kraemer hat Probleme mit der offiziellen Abnahme seines PACE-Museums.

Noch vor der offiziellen Eröffnung muss der Dortmunder Tuner Jean Pierre „JP“ Kraemer sein Museum umbauen – es gibt Probleme mit der Lüftung. Sein Ärger ist groß.

Dortmund – Es war vermutlich das Highlight des vergangenen Jahres für den Dortmunder Tuner Jean Pierre „JP“ Kraemer (40): Stolz präsentierte der YouTube-Star Mitte Dezember sein eigenes Automuseum namens „PACE“ (eine Abkürzung für „Performance and Car Education“) in einer ehemaligen Citroën-/Nissan-Niederlassung am Westfalendamm in Dortmund. Allerdings lief nicht alles wie geplant – noch immer kann das Museum nicht öffnen. Das liegt natürlich zum einen an den Beschränkungen durch die aktuelle Corona-Pandemie, doch offenbar bestehen noch andere Probleme. So wie es aussieht, gibt es Schwierigkeiten mit der offiziellen Abnahme. Und auch beim geplanten „Gebäude 5“ hakt es gewaltig.

JP Kraemer ist mal wieder leicht angesäuert. Im Prinzip ist sein PACE-Museum fertig – doch noch bevor er das Museum öffnen kann, muss er schon wieder umbauen, wie 24auto.de berichtet. „Das ganze Museumsthema ist echt krass. Wir haben jetzt mal angefangen, ein paar Umbauarbeiten zu machen, weil uns ein, zwei Steine in den Weg geschmissen wurden bezüglich der Abnahme – was eigentlich geklappt hätte“, berichtet der 40-Jährige in einem YouTube-Video. „Aber jetzt müssen wir noch ein paar andere Sachen machen. Ein paar Luftzirkulationsysteme und alles Mögliche ist dazugekommen.“ Und: Es gibt noch mehr Ärger. Und zwar mit dem sogenannten „Gebäude 5“. Ursprünglich sollte es am 1. Mai 2022 eröffnet werden – denn an diesem Datum wird seine Firma JP Performance zehn Jahre alt. Aber es hakt bei den „Grundstücken und Baugenehmigungen“, wie der Dortmunder Tuner berichtet. Schon jetzt könne er sagen, dass das Datum nicht zu halten sei. *24auto.de ist Teil des Ippen-Digital-Netzwerks

Auch interessant

Kommentare