Moderatorin auf Reisen

Judith Rakers zeigt sich im Urlaub - hier verbringt die Moderatorin ihre Freizeit

Judith Rakers befindet sich gerade im Urlaub und teilt ein Bild mit ihren Fans.
+
Die Tagesschau-Sprecherin Judith Rakers gibt erneut Rätsel über ihre Reisen auf.

Judith Rakers befindet sich gerade im Urlaub oder wieder auf Reisen für die Arbeit. Die Moderatorin teilt ein Strandbild mit ihren Fans. Doch wo ist das?

Nicht zum ersten mal macht sich die Tagesschau-Moderatorin Judith Rakers einen Spaß daraus ihre Fans herauszufordern. Erst vergangenen Monat lud sie auf Instagram zu einer Foto-Schnitzeljagd um den Globus ein. Der große Preis am Ende des Rätsels: Die Antwort auf die Frage „Wo ist Judith Rakers?“.

Am Ende stand die Antwort fest. Die Moderatorin war in der spanischen Region Galicien für das Reise-Format „Wunderschön“ von NDR und WDR unterwegs. Einen kleinen tierischen Zwischenfall teilte Rakers in einer Story auf Instagram ebenfalls aus Galicien. Eine Herde Rinder zog gemächlich über die Straße und sorgte so für eine Verspätung zu einem Dreh.

Judith Rakers - Wo könnte sie diesmal sein?

Auch in dem neusten Post von Judith Rakers ist ein tierischer Begleiter auf dem Bild zu sehen. An einem scheinbar unbekannten Strand läuft ein Hund auf die Kamera zu. Viele Nutzer spekulieren in den Kommentaren darüber, ob sich Rakers einen Hund namens Emma zugelegt haben könnte. Eine Antwort darauf liefern allerdings zwei Hashtags mit dem Bild versehen wurde. „#nichtmeiner“ und „#friendsandfamilydog“ weisen darauf hin, dass es sich bei dem Vierbeiner nicht um den Hund der Moderatorin handeln dürfte.

Judith Rakers - Kann die Antwort so einfach sein?

In gewohnter Manier beginnen die Fans der Tagesschau-Sprecherin darüber Vermutungen anzustellen, wo das Bild aufgenommen worden sein könnte. Eine Nutzerin schreibt: „Vom Sand her eigentlich Rügen aber die kleine Insel im Hintergrund deutet eher auf Nordsee.“ Ohne es zu wissen lag diese Person damit goldrichtig. In diesem Fall dürften die Fans nämlich etwas zu voreilig gehandelt haben. Denn auch für den Ort des Geschehens hatte Rakers einen Hashtag beigesteuert. „#rügenliebe“ lässt das Rätselraten überflüssig werden. Nichtsdestotrotz wünschen viele der Moderatorin einfach einen schönen Aufenthalt. Wo auch immer sie ist. Also vermutlich auf Rügen. Einige Tage später ist sie zurück in der Heimat - und vermeldet entzückt Nachwuchs.

Auch interessant

Kommentare