+++ Eilmeldung +++

Augsburg: 28-Jähriger an Bushaltestelle wohl von Pärchen getötet - Mögliche Täter auf der Flucht

Augsburg: 28-Jähriger an Bushaltestelle wohl von Pärchen getötet - Mögliche Täter auf der Flucht

Entertainer gibt Einblick

Jürgen Drews: Schlager-Star legt offen, wie viel Rente er kriegt - Der Betrag ist bemerkenswert

Jürgen Drews hat eigentlich längst das Alter erreicht, in dem viele raus sind aus dem Berufsleben. Doch die Höhe der Rente des Schlager-Stars schockiert.

  • Jürgen Drews ist nach wie vor sehr aktiv, in der Musikszene und im Garten.
  • Auf seine Rente kann er sich nicht verlassen.
  • Der Schlager-Star verriet bereits, dass er weniger als 200 Euro im Monat kassiere.

Dülmen - In Jürgen Drews‘ Alter sind viele Menschen längst in Rente. 75 Lenze hat der Schlager-Star auf dem Buckel. Doch er denkt gar nicht daran, sich aus dem Showbusiness zurückzuziehen. Ganz im Gegenteil: Er hat im Oktober „Das ultimative Jubiläums-Best-Of“ veröffentlicht, auf dem er mit anderen Barden aus der Schlager-Branche seine Hits neu intoniert.

Jürgen Drews: Schlager-Star kassiert nicht mal 200 Euro Rente

Die Einnahmen aus der Musik und anderen Quellen sprudeln also weiter bei Jürgen Drews. Die braucht er auch. Denn auf seine Rente kann er sich nicht verlassen. Wie kümmerlich niedrig die ist, hat er vor einigen Monaten verraten. Er bekomme „eine Mini-Rente, ja“, sagte er der BamS. „Das sind noch nicht mal 200 Euro. Davon kann ich mit Ramona einmal schön essen gehen. Das war’s.“ Nicht mal 200 Euro Rente? Bemerkenswert wenig.

Drews hat sich aber gut aufgestellt, wie er damals verriet. „Nein. Ich habe vorgesorgt und mein Geld gut angelegt. Deshalb trifft mich die Corona-Krise finanziell gerade auch nicht so hart wie viele meiner Kollegen“, sagte er im März. „Allerdings habe ich – wie alle anderen Selbstständigen auch – beruflich bedingt laufende Nebenkosten zu bedienen, die eigentlich von meinen Einkünften als Künstler ausgeglichen werden. Diese Einkünfte fallen momentan weg. Eine gewisse Zeit kann ich diese Kosten noch tragen. Sollte die Corona-Krise allerdings sehr lange anhalten, muss auch ich mir Gedanken machen, wie es beruflich weitergeht.“ Ob es schon so weit ist? Sein Best-Of-Album dürfte ihm jedenfalls helfen.

Geld ist ja eigentlich ein Tabuthema, doch Jürgen Drews ist nicht der einzige, der seine Rente offen legt. Thomas Gottschalk hat es vor einigen Monaten auch getan - sogar auf den Cent genau.

Jürgen Drews: Schlager-Star nach wie vor sehr aktiv - im Showbiz und im Garten

Auch bei Instagram gibt Jürgen Drews gern den Entertainer für seine 61.700 Fans. Die ihn jetzt sogar bei der Gartenarbeit beobachten durften. „Einfach mal die letzten Sonnenstrahlen nutzen und den Garten ‚winterfest‘ machen“, schrieb er jetzt. Das Motto „Wer rastet, der rostet“ gilt also auch für „Onkel Jürgen“. Er kommt an bei den Fans. „Hast immer noch eine tolle Ausstrahlung, lieber Jürgen“ und „Vorbild“, heißt es unter besagtem Foto. Auch Florian Silbereisen ist aktiv - er kriegt aber Mitleid von Fans für seine Helene-Fischer-Show. (lin)

Rubriklistenbild: © Jürgen Drews/Instagram

Auch interessant

Kommentare