Er flippt aus vor Freude

Kai Pflaume meldet sich nach Social-Media-Pause zurück - der Anlass ist ein spezieller

Kai Pflaume meldete sich nach zwei Wochen Griechenland-Urlaub inklusive Social-Media-Pause mit einer Hammer-Nachricht zurück auf Instagram.

  • Kai Pflaume ist zurück auf Instagram
  • Jetzt meldete er sich erstmals bei seinen Fans
  • Er startet direkt mit einer sehr erfreulichen Nachricht

München - TV-Moderator Kai Pflaume nimmt seine Fans üblicherweise eigentlich überall mit hin, doch vor kurzem hat sich auch das ARD-Urgestein mal eine kleine Auszeit gegönnt. Während seines zweiwöchigen Urlaubs in Griechenland ließ er alle Sorgen inklusive Social-Media mal links liegen.

Kai Pflaume zurück auf Social-Media: Über diese Nachricht freut er sich am meisten

„Ich mache mal zwei Wochen Urlaub“ verabschiedete sich Kai Pflaume von der Bildfläche. Der TV-Moderator wollte sich und seiner Familie mal 14 Tage Auszeit gönnen, ganz ohne Social-Media. „Ich freue mich jetzt auf schöne zwei Wochen Urlaub mit meiner Familie und werde mich bisschen erholen für all das, was danach ansteht und kommt“, verkündete er unter seinem Instagram-Post vom 10. August. Und seine Fans? Die haben ganz viel Verständnis für ihren TV-Liebling: „Genieß die Sonne und hab einen schönen Urlaub Kai“, kommentiert ein User sein Bild. Auch ein anderer Follower zeigt sich extrem verständnisvoll: „Hab einen schönen Urlaub und genieße die Zeit! Im letzten Urlaub habe ich auch mal eine Woche das Handy ausgemacht, und es war eine sehr ruhige und angenehme Zeit!“ Nach diesen zwei Wochen Griechenland-Urlaub meldet sich der „Klein gegen Groß“-Moderator auch wie versprochen zurück, und besonders über eine Nachricht freut sich Kai nach seiner Social-Media-Pause am allermeisten.

Kai Pflaume ganz aus dem Häusschen: So sehen ihn seine Follower selten

Nach zwei Wochen absoluter Instagram-Abstinenz können wir Kai Pflaume wieder bei seinem daily Business verfolgen. Pünktlich nach seiner Social-Media-Pause meldet sich der TV-Moderator nämlich mit einer ganz besonderen Nachricht zurück bei seinen Fans zurück: Während des Champions-Leauge-Finales fieberte er ordentlich mit dem FC-Bayern mit und drückte den Jungs ganz feste die Daumen. Die Freude über den Sieg filmte er und teilte den Clip auf Instagram: „Jaaaaaaaaa! Ich bin wieder da!!! Der @fcbayern ist Champions-League-Sieger und gewinnt damit das Triple in diesem Jahr“, kommentierte er seinen ersten Post nach der zweiwöchigen Auszeit. (mrf)

Kurz nach dem gewonnen Champions-League-Finale der Bayern, musste der TV-Moderator einen Seitenhieb von „Wer weiß denn sowas?“-Kollegen Elton einstecken. Kürzlich postete Kai Pflaume ein altes Foto von sich: Wetten, Sie hätten ihn darauf nicht erkannt? Kürzlich tauchte Kai Pflaume mit einem Youtube-Star an einem Wander-Hotspot in Oberbayern auf und hatte den Spaß seines Lebens.

Kai Pflaume stattete Schloss Neuschwanstein einen Besuch ab - und wurde prompt erkannt.

Rubriklistenbild: © Instagram Kai Pflaume

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare