TV-Moderator voller Vorfreude

Kai Pflaume erlebt Wiedersehen der speziellen Art und wird plötzlich euphorisch - „Bin ganz aufgeregt“

Kai Pflaume trägt draußen einen Mund-Nasen-Schutz.
+
Kai Pflaume freut sich sichtlich auf das Wiedersehen.

Kai Pflaume hat eine ganz besondere Leidenschaft, die er gerne mit seinen Fans teilt. Nun kam es zu einem Wiedersehen, das den Moderator direkt ganz aufgeregt werden ließ.

  • Kai Pflaume teilt auf Instagram die große Vorfreude auf ein heißersehntes Wiedersehen mit seinen Fans.
  • Sein geliebtes Auto war nach einem ärgerlichen Vorfall für eine Woche in der Werkstatt.
  • Kai Pflaume holt seinen Wagen aus der Werkstatt ab - und ist vor Freude ganz aufgeregt.

München - Als Kuppler vom Dienst wurde Kai Pflaume zum absoluten TV-Megastar in Deutschland. Zwischen 1993 und 2011 gab er für die RTL-Sendung „Nur die Liebe zählt“ den Liebesboten. Privat hat der Moderator sein Liebesglück aber längst gefunden. Schon seit 1996 ist er verheiratet, das Paar hat auch zwei Kinder. Neben seiner Ehefrau hat Pflaume noch eine zweite große Liebe - die hat zuletzt aber im wahrsten Sinne des Wortes ein paar Kratzer erlitten.

Der „Wer weiß denn sowas?“-Moderator ist nämlich Auto-Fan aus Leidenschaft! Sein Audi RS6 bedeutet dem 53-Jährigen wahnsinnig viel. Gerne teilt er auch Schnappschüsse seines Wagens mit seinen 475.000 Instagram-Followern. Die bekamen letztens über die Social-Media-Plattform auch einen ärgerlichen Vorfall mit Kai Pflaumes Herzstück mit.

Kai Pflaume: Riesen-Vorfreude auf Wiedersehen - auf Instagram gerät er ins Schwärmen

Der beliebte TV-Star teilte seinen Fans mit, dass sein Auto auf einem Parkplatz leicht angefahren wurde. Bis auf ein paar ärgerliche Kratzer alles nicht weiter schlimm - die Reparatur gestaltete sich dann aber aus einem Grund doch schwieriger als gedacht. Eine ganze Woche musste Kai Pflaume zuletzt auf seinen Wagen verzichten. Nun kam es zum heiß ersehnten Wiedersehen - bei der der Star total ins Schwärmen gerät.

In seiner Instagram-Story berichtet er auch direkt hocheuphorisch von der Werkstatt-Abholung. „Das war jetzt ne Woche in der Werkstatt. Ich habe es ne Woche nicht gesehen. Und ich bin richtig aufgeregt, es wiederzusehen“, erzählt der Moderator begeistert seinen Fans. Sein breites Strahlen ist sogar hinter dem Mund-Nasen-Schutz deutlich zu erahnen.

Kai Pflaume und sein geliebtes Auto: Deshalb musste er so lange auf seinen Audi verzichten

Kai Pflaume sagt auch gleich nochmal, wieso die Reparatur so lange gedauert hat: „Da musste ein bisschen was ausgebeult und neu lackiert werden. Ich bin gespannt, ob alles wieder richtig schön ist“. Dann kommt es zum langersehnten Wiedersehen! Und natürlich lässt Kai auch hier seine Fans teilhaben.

In seiner Story lädt er ein Bild vom fertigen Auto hoch, versieht es mit einem Herzchen-Filter und schreibt „Nur die Liebe zählt“ dazu - da haben sich also definitiv zwei gesucht und gefunden. Aber ist die schwierige Reparatur denn auch geglückt? „Alles wieder richtig schön“, berichtet Kai Pflaume seinen Fans.

Kai Pflaumes geliebtes Auto ist frisch zurück aus der Werkstatt.

Trotz seiner Affinität zu Autos weicht der beliebte Moderator aber hin und wieder auch auf andere Verkehrsmittel aus. Vor Kurzem postete Kai Pflaume ein Foto aus einem gähnend leeren ICE-Abteil - ein Detail seines Outfits war dabei aber besonders auffällig. (han)

Auch interessant

Kommentare