Traurige Nachricht

„Kampf der Realitystars“ (RTL 2): Ex-Bachelor-Kandidatin geschockt – Freund verlässt die Schwangere

Auf die Ex-Bachelor-Kandidatin Eva Benetatou folgte auf die Rückkehr ihres Freundes vom Set von „Kampf der Realitystars“ eine schlimme Nachricht.
+
Auf die Ex-Bachelor-Kandidatin Eva Benetatou folgte auf die Rückkehr ihres Freundes vom Set von „Kampf der Realitystars“ eine schlimme Nachricht. (Archivbild)

Nach seinem Dreh bei „Kampf der Realitystars“ auf RTL 2 kehrt der Freund von Eva Benetatou nach Hause zurück. Was dann folgt, schockt die Schwangere.

Offenbach - Bei TV-Shows wie „Kampf der Realitystars“ auf RTL 2* fliegen öfters die Fetzen und Drama ist vorprogrammiert. Doch jetzt scheint es nicht in der TV-Show geknallt zu haben, sondern danach. Mit tränenerstickter Stimme wendet sich Ex-Bachelor-Kandidatin Eva Benetatou an ihre Instagram-Fans. Die junge Frau ist schwanger und hatte wochenlang auf den Vater ihres Kindes warten müssen. Denn Chris Broy war als Kandidat bei „Kampf der Realitystars“ (RTL 2)* in Thailand unterwegs. Doch nach seiner Rückkehr ist offenbar nichts mehr, so wie es einmal war.

Tränenüberströmt blickt Eva Benetatou in ihre Handykamera. Dann kommen die Worte über ihre Lippen, die viele Fans wohl am wenigsten von der Schwangeren erwartet hätten: „Es ist einfach so, dass seitdem der Chris zurück ist aus Thailand sich einiges verändert hat. Er sich emotional verändert hat und eine räumliche Trennung haben wollte. Und die haben wir jetzt.“ Statt Wiedersehensfreude als jetzt die Trennung?

Eva ist am Boden zerstört. Anscheinend kam die Schock-Nachricht für die Ex-Bachelor-Kandidatin völlig überraschend, wie auch op-online.de berichtet. „Mir ist meine kleine Welt einfach zusammengebrochen“, gesteht die Schwangere in einer Instagram-Story. Beide wollten bei der Erziehung ihres Kindes jedoch weiter an einem Strang ziehen. Ob die Trennung zwischen Eva Benetatou und Chris Broy mit dessen Teilnahme bei „Kampf der Realitystars“* zu tun hat, darüber äußert sie sich nicht. Auch die Fans können nur mutmaßen, denn die TV-Show wird voraussichtlich erst im Sommer 2021 ausgestrahlt. *op-online.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare