Kanye West will Prügelopfer Entschädigung zahlen

+
Kanye West will sein Prügelopfer angeblich entschädigen.

Los Angeles - US-Rapper Kanye West will einem Medienbericht zufolge 250.000 US-Dollar an einen Mann zahlen, den er verprügelt haben soll.

Im Gegenzug wolle der Mann keine juristischen Schritte gegen den 36-jährigen Rapper unternehmen, berichtete das US-Promiportal „TMZ.com“ am Dienstag (Ortszeit). Der Bezirksstaatsanwalt könne allerdings dennoch weiter ermitteln. Hintergrund ist ein Vorfall in einer Arztpraxis in Beverly Hills am 13. Januar: Hier soll der Mann gegenüber Wests Verlobter Kim Kardashian ausfallend geworden sein, darauf soll der 36-Jährige zugeschlagen haben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Überwachungs-Video zu Daniel Küblböck: Ist darauf zu sehen, wie Küblböck springt?
Überwachungs-Video zu Daniel Küblböck: Ist darauf zu sehen, wie Küblböck springt?
Intimes Geheimnis verraten: Küblböck offenbarte sich an Bord der AIDA einer völlig Fremden 
Intimes Geheimnis verraten: Küblböck offenbarte sich an Bord der AIDA einer völlig Fremden 
Ist das noch Cathy Hummels? Auf neuem Foto sieht sie plötzlich ganz anders aus - „Dekolleté bisschen tief“
Ist das noch Cathy Hummels? Auf neuem Foto sieht sie plötzlich ganz anders aus - „Dekolleté bisschen tief“
Katzenberger auf der Wiesn: Keine Frau im Dirndl muss sich schämen, „Hammer-Hupen-Balkon“ zu zeigen
Katzenberger auf der Wiesn: Keine Frau im Dirndl muss sich schämen, „Hammer-Hupen-Balkon“ zu zeigen

Kommentare