Großeinsatz läuft: Polizei evakuiert Rathaus von Augsburg - Gewalttat angedroht

Großeinsatz läuft: Polizei evakuiert Rathaus von Augsburg - Gewalttat angedroht

Kanye West will Prügelopfer Entschädigung zahlen

+
Kanye West will sein Prügelopfer angeblich entschädigen.

Los Angeles - US-Rapper Kanye West will einem Medienbericht zufolge 250.000 US-Dollar an einen Mann zahlen, den er verprügelt haben soll.

Im Gegenzug wolle der Mann keine juristischen Schritte gegen den 36-jährigen Rapper unternehmen, berichtete das US-Promiportal „TMZ.com“ am Dienstag (Ortszeit). Der Bezirksstaatsanwalt könne allerdings dennoch weiter ermitteln. Hintergrund ist ein Vorfall in einer Arztpraxis in Beverly Hills am 13. Januar: Hier soll der Mann gegenüber Wests Verlobter Kim Kardashian ausfallend geworden sein, darauf soll der 36-Jährige zugeschlagen haben.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Lena Meyer-Landrut: Durchsichtig-Foto macht Fans kirre - „*schmacht*“, „Seksiiiiii“
Lena Meyer-Landrut: Durchsichtig-Foto macht Fans kirre - „*schmacht*“, „Seksiiiiii“
Conchita Wurst: Schon wieder völlig verändert - unfassbar, wie er jetzt aussieht  
Conchita Wurst: Schon wieder völlig verändert - unfassbar, wie er jetzt aussieht  
Laura Wontorra zeigt im megaknappen Mini tiefe Einblicke - ob das so gewollt ist? 
Laura Wontorra zeigt im megaknappen Mini tiefe Einblicke - ob das so gewollt ist? 
GNTM-Kandidatin postet Oben-Ohne-Bild - doch Fans sorgen sich: „Tut das nicht weh?“
GNTM-Kandidatin postet Oben-Ohne-Bild - doch Fans sorgen sich: „Tut das nicht weh?“

Kommentare