Rückkehr zum Rundfunk

Radio-Hammer! Katrin Müller-Hohenstein heuert bei bayerischem Sender an

Katrin Müller-Hohenstein moderiert bei einem Fußballspiel.
+
Aus dem Sport-TV nicht mehr wegzudenken: Star-Moderatorin Katrin Müller-Hohenstein.

Moderatoren-Legende Katrin Müller-Hohenstein kehrt nach mehr als einem Jahrzehnt ins Radio zurück. Künftig wird sie bei einem bayerischen Sender zu hören sein.

Ismaning - Mehr als zehn Jahre sind vergangen seit Radiohörer zuletzt in den Genuss von Katrin Müller-Hohensteins Moderationskünsten kamen. Mittlerweile ist die ehemalige Rundfunk-Legende aus der Sport-Berichterstattung im deutschen Fernsehen nicht mehr wegzudenken und ist bei jedem athletischen Großevent stets mit Mikro und Lächeln zur Stelle. Jüngst sorgte sie außerdem mit einem starken Auftritt bei „The Masked Singer“ für TV-Schlagzeilen. Nun gibt es jedoch freudige Nachrichten: KMH, wie die 56-Jährige oft genannt wird, kehrt endlich ins Radio zurück. Ab September soll sie beim Kult-Sender Antenne Bayern eine Sonntagssendung präsentieren.

Katrin Müller-Hohenstein: Rundfunk-Legende kehrt zum Radio zurück

In einer Pressemitteilung kündigte der Sender an, dass Katrin Müller-Hohenstein ab dem 5. September die Moderation des „Sonntagsfrühstücks“ übernehmen wird. In der beliebten Show sind regelmäßig Promis zu Gast, die sich schon jetzt auf die charmante und professionelle Art ihrer Gastgeberin freuen dürfen. „Nach über zehn Jahren Abstinenz kann ich sagen: Ein Leben ohne Radio ist möglich, aber sinnlos“, fiebert KMH in der Mitteilung ihrer großen Rückkehr hinter das Moderations-Pult entgegen.

Katrin Müller-Hohenstein: ZDF-Legende in Radio und Fernsehen

Für Fernseh-Zuschauer besteht jedoch kein Grund zur Sorge: Die gebürtige Erlangerin wird auch weiterhin beim ZDF zu sehen sein. „Ich bin dankbar, dass beides möglich ist. Mit ANTENNE BAYERN und dem ZDF habe ich nun das Beste aus zwei Welten“, schwärmt sie und lässt weiter verlauten: „Ich bin ja ein Kind des Radios.“ Sie selbst sei schon lange Fan des „Sonntagsfrühstücks“ und freue sich auf ihre Geprächspartner. Und auch wenn sie lange gebraucht hat, ihren Weg zurück ins Radio-Studio zu finden, erzählt sie sentimental: „Es fühlt sich an, als sei ich nie weg gewesen.“

Katrin Müller-Hohenstein: Star-Moderatorin ab September bei Antenne Bayern

Beim Sender scheint man sich schon sehr auf die Rückkehr der Top-Moderatorin zu freuen. „Katrins Art mit Gästen umzugehen, ist einfach großartig“, lobt Programmdirektor Daniel Lutz in einer Pressemitteilung des Senders mit Sitz in Ismaning, „Niemand versteht es besser, Menschen Geheimnisse zu entlocken, die sie sonst noch niemandem erzählt haben.“ Welche prickelnden Heimlichkeiten Katrin Müller-Hohensteins Gesprächspartner ab September wohl so enthüllen haben? (le)

Auch interessant

Kommentare