Die Alben der Kelly Family

Die Kelly Family: Alle Alben der berühmten Musiker-Familie

Die Kelly Family ist seit über 25 Jahren eine der erfolgreichsten Bands Deutschlands
+
Die Kelly Family ist seit über 25 Jahren eine der erfolgreichsten Bands Deutschlands

Die Kelly Family kämpfte lange Jahre hart für ihren Erfolg. Seit ihrem Durchbruch vor über 25 Jahren stürmt die Familienband jedoch regelmäßig die Charts.

  • Die Kelly Family veröffentlichte im Laufe ihrer Karriere fast 30 Alben. 
  • Mit über 20 Millionen verkauften Tonträgern ist die Familienband eine der erfolgreichsten Gruppen der deutschen Musikgeschichte. 
  • Fünf Alben der Kelly Family schafften den Sprung an die Spitze der deutschen Charts.

Mit 18 Studioalben, sechs Livealben und vier Weihnachtsalben ist die Kelly Family eine der produktivsten Bands der deutschen Musikgeschichte. Die irisch-amerikanische Pop- und Folk-Gruppe feierte vor allem in Deutschland, Österreich und der Schweiz große Erfolge und verkaufte international über 20 Millionen Tonträger. Mit fünf Alben schaffte es die Familienband an die Spitze der deutschen Album-Charts. Das erfolgreichste Album der Kelly Family war die 1994 veröffentlichte Platte "Over the Hump", die sich über 2,5 Millionen Mal verkaufte. Viele Alben der Familie wurden in den deutschsprachigen Ländern mit Gold und Platin ausgezeichnet.

Kelly Family: Erste Alben

Im Jahr 1977 veröffentlichte die Kelly Family auf einer Reise durch Irland ihr erstes Album mit dem Titel "Kelly Family Tours Europe", das die Familienband im Rahmen ihrer Straßenkonzerte verkaufte. 1979 wurde die musikalische Familie auf einem Straßenkonzert vom Musikproduzenten Andreas Thiesmeyer entdeckt, der der Band 1979 ihren ersten Plattenvertrag verschaffte. Mit dem im gleichen Jahr veröffentlichten Studioalbum feierte die Familie ihren ersten größeren Plattenerfolg.

"Lieder der Welt" verkaufte sich über 350.00 Mal und wurde mit Gold ausgezeichnet. Die nachfolgenden Alben der Familienband "Ein Vogel kann im Käfig nicht fliegen" und "Wonderful World" konnten jedoch nicht mehr an diesen Erfolg anknüpfen.

1984 produziert die Kelly Family während ihres Aufenthalts in Frankreich ein neues Album auf Französisch ("Une Famille C’est Une Chanson"). Nach ihrer Rückkehr nach Deutschland entstand auf dem neuen Hausboot der Familie das Album "Keep on Singing".

Die Diskographie der Familienband war in den Folgejahren:

  • 1990: New World 
  • 1991: Honest Workers 
  • 1993: Wow

Kelly Family: Der Durchbruch

1994 feierte die Kelly Family mit ihrem Album "Over the Hump" den kommerziellen Durchbruch. Mit dem Ziel, das Album nicht mehr nur auf der Straße, sondern auch im regulären Handel zu verkaufen, schloss die Familie einen Vertriebsvertrag mit dem Musik-Label edel company. "Over the Hump" stürmte an die Spitze der Charts in Deutschland, Österreich und der Schweiz und hielt sich unglaubliche 51 Wochen lang in den Top 10 der deutschen Album-Charts. Mit rund 2,5 Millionen verkauften Tonträgern ist "Over the Hump" die bis heute erfolgreichste Platte der Kelly Family. Das Album wurde neunfach mit Gold in Deutschland und jeweils Doppelplatin in Österreich und der Schweiz ausgezeichnet.

Auch das zwei Jahre danach erschienene Studioalbum "Almost Heaven" erwies sich als Chart-Stürmer. Es erreichte ebenfalls in allen deutschsprachigen Ländern die Chart-Spitze und verkaufte sich über 1,6 Millionen Mal. Die drei letzten Alben der Kelly Family waren keine großen kommerziellen Erfolge mehr.

Die erfolgreichsten Alben der Kelly Family:

Over the Hump 1994110 Wochen in den Charts
Almost Heaven199643 Wochen in den dt. Charts
We got Love201791 Wochen in den dt. Charts
Growin‘ Up199719 Wochen in den dt. Charts
Christmas for All199410 Wochen in den dt. Charts

Kelly Family: Das Comeback

Ende 2016 kündigte Angelo Kelly in der NDR Talk Show das Comeback der Kelly Family an. Dreizehn Jahre nach ihrem letzten Album trat die Familienband im Mai 2017 in der Dortmund Westfalenhalle mit den meisten ihrer Mitglieder wieder auf. Michael Patrick und Maite Kelly waren nicht beim Auftritt dabei, da sie sich auf ihre Solo-Karrieren konzentrieren wollten. 

2017 erschien auch das Comeback-Album der Kelly Family namens "We Got Love". Das Album war ein riesiger Erfolg und sprang auf Anhieb auf Platz 1 der deutschen Albumcharts. Auch in Österreich schaffte es "We Got Love" an die Spitze. Mit über einer halben Million verkauften CDs und sonstiger Tonträger ist das Comeback-Album ihr dritterfolgreichstes Album.

Das letzte Album der Kelly Family wurde 2019 veröffentlicht. "25 Years Later" erreichte ebenfalls Platz 1 der Album-Charts in Deutschland und Österreich sowie Platz 2 in der Schweiz. Ende 2019 gab Angelo Kelly bekannt, dass die Mitglieder der Pop- und Folk-Band ab 2020 wieder getrennte Wege gehen werden.

Auch interessant

Kommentare