"Kill the Boss 2": US-Komödie mit Aniston und Waltz

+
Jennifer Aniston spielt die attraktive Zahnärztin Dr. Julia Harris. Foto: Warner Bros.

Berlin (dpa) - Im ersten Teil dieser Komödie taten sich vor drei Jahren im Kino drei Freunde zusammen, um sich ihrer unerträglichen Vorgesetzten zu entledigen. "Kill the Boss" war prominent besetzt, etwa mit Kevin Spacey und Jennifer Aniston.

Die beiden sind auch bei der Fortsetzung wieder mit dabei, in der sich unsere drei Freunde dazu entschließen, eine eigene Firma zu gründen. Wenn da nur nicht dieser unangenehme Investor wäre, der im Weg steht. Daher entwickeln sie einen aberwitzigen und gefährlichen Plan: Sie wollen den Sohn des Investors kidnappen.

Auch ein Christoph Waltz ("Inglourious Basterds") ist diesmal mit von der Partie, die Regie kommt von Sean Anders.

(Kill the Boss 2, USA 2014, 108 Min., FSK ab 12, von Sean Anders, mit Jason Bateman, Charlie Day, Christoph Waltz)

Kill the Boss 2

Auch interessant

Meistgelesen

Nach Slip-Foto: „Malle-Jens“ stellt Brüste seiner Frau zur Schau - so reagieren die Fans
Nach Slip-Foto: „Malle-Jens“ stellt Brüste seiner Frau zur Schau - so reagieren die Fans
Emily Ratajkowski postet Selfie - und im Spiegel ist viel Haut zu sehen
Emily Ratajkowski postet Selfie - und im Spiegel ist viel Haut zu sehen
US-Rapper (20) auf offener Straße erschossen - Stars trauern um ihn
US-Rapper (20) auf offener Straße erschossen - Stars trauern um ihn
„Farce zu Ende bringen“: Boris Becker zieht Diplomaten-Joker
„Farce zu Ende bringen“: Boris Becker zieht Diplomaten-Joker

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.