„Ich weine!“

Kim Kardashian schläft beim Friseur ein - Heimlich aufgenommenes Foto wird zum Netz-Hit

Kim Kardashian bei einer Award-Verleihung im Jeans-Look 2019.
+
Auch Kim Kardashian hat mal unperfekte Momente.

Kim Kardashian kennt man als perfekt durchgestylten Hollywood-Star. Nun zeigt ihr Stylist ein heimlich aufgenommenes Foto des TV-Sternchens und sorgt damit für Lacher im Netz.

Los Angeles - Normalerweise zeigt sich Mega-Star Kim Kardashian immer top gestylt und in gekonnter Foto-Pose. Auf Instagram kennt man das Luxus-Girl perfekt geschminkt und in knapper Kleidung oder Bikini. Was dabei auch immer sitzt: die Haare! Und da darf nur eine ganz spezielle Person ran: Chris Appleton. Er ist Hollywoods absoluter Top-Stylist, dem so gut wie alle großen Namen vertrauen. Jennifer Lopez und Kim Kardashian gehören zu seiner Stamm-Kundschaft. Aber auch Ariana Grande oder Dua Lipa schwören auf den Promi-Stylisten in Sachen perfekte Haare.

Kim Kardashian: Ihr Stylist ist inzwischen auch ein guter Freund

Wer es sich zum Beruf gemacht hat, die größten Stars aufzuhübschen, kommt den Promis aber auch sonst ganz schön nahe. So sind Chris und Kim inzwischen auch befreundet, gehen sogar zusammen feiern. Kardashian lud Appleton sogar auf ihre legendäre Party zu ihrem 40. Geburtstag ein. Weil der runde Jahrestag während der Corona-Pandemie stattfand, flog Kim Kardashian einfach auf eine Privatinsel, auf die sie all ihre Freund:innen abseits des Virus zur Geburtstags-Sause einlud. Auch, wenn sich alle vorher negativ auf Corona testen ließen und zwei Wochen zuvor in Quarantäne begaben, sorgte die Aktion damals für viel Kritik.

Kim Kardashian: Fies hintergangen beim Friseurbesuch

Aber nicht nur was exklusive Partys angeht, kennt der Stylist die Promis der Welt näher. Er kann auch eine ziemlich genaue Vorher-Nachher-Einschätzung geben und kennt die Berühmtheiten auch in Momenten, in denen sie eben mal nicht nur Glamour versprühen, sondern auch einfach mal ganz normal sind. Wer wurde schließlich noch nicht mal müde bei einer stundenlangen Haar-Kur beim Friseur? Da geht es Kim Kardashian offenbar nicht anders, die in der Obhut des Stylisten einfach einschlief. Chris Appleton nutzte den Moment, um der Freundin einen kleinen Streich zu spielen. Er posierte mit der mit offenem Mund schlafenden Kim und stellte das Bild auf Instagram.

Kim Kardashian: „Sie darf das!“

Mit der lustigen Moment-Aufnahme sorgte er nicht nur bei den Fans für Lacher, auch viele andere bekannten Gesichter kommentierten den Beitrag. Paris Hilton schrieb: „Schlafende Schönheit“. Star-Maskenbildnerin Mary Phillips ergänzte: „Sie ist sogar perfekt, wenn sie mit offenem Mund schläft“. Ein Fan findet: „Sag mir du bist eine arbeitende Mutter, ohne mir zu sagen, dass du eine schlafende Mutter bist.“ Da stimmt auch eine andere Frau zu: „Sie hat vier Kinder! Sie darf das!“

Kim Kardashians Bild geht viral - sie reagiert auf Twitter und Instagram

Aber auch Kim Kardashian blieb das Foto natürlich nicht verborgen. Sie reagierte sofort: „Verflucht, ich hasse dich! LOL, du hast mich fertig gemacht!“ Und damit nicht genug. Inzwischen hat es das Bild auch in die Twitter-Community geschafft. Einige Twitter-User:innen fingen an, das Bild von der schlafenden Kim als Profilfoto zu verwenden, inklusive ihr Stylist auf Instagram. Kim Kardashian schrieb dazu auf Twitter: „OMG, die Profilbilder von allen, ich weine!“ Wie man Kim Kardashian kennt aber wohl eher vor Lachen. Sie nimmt den Spaß mit Humor - und inzwischen ist auch bei den Profilbildern wieder alles beim Alten. Schön, dass auch eine Perfektionistin wie Kim Kardashian über sich selbst lachen kann. (jh)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare