1. tz
  2. Stars

Kimmich nicht gegen Corona geimpft: Bürki-Freundin Marlen unterstützt ihn

Erstellt:

Von: Malin Annika Miechowski

Kommentare

Joshua Kimmich klatscht in die Hände und Marlen Valderrama-Alvaréz schaut in die Kamea.
Influencerin Marlen Valderrama-Alvaréz hat sich zur Impfdebatte um Joshua Kimmich geäußert. © Viviane Bierhoff, Christof Stache / AFP; Collage: RUHR24

Joshua Kimmich ist noch nicht gegen Corona geimpft – für Influencerin Marlen Valderrama-Alvaréz ist dieser Schritt verständlich.

Dortmund – Müssen sich Profi-Fußballer durch einen Pieks in den Arm gegen Covid-19 schützen? Über diese Frage diskutieren aktuell nicht nur Experten und Politiker. Auch Promis haben eine Meinung dazu. RUHR24* enthüllt, wie Marlen Valderrama-Alvaréz als Freundin von BVB-Keeper Roman Bürki über die Ansichten von Joshua Kimmich zur Corona-Impfung denkt.
Mittlerweile hat sich sogar die Bundesregierung eingeschaltet und will Fußballprofi Joshua Kimmich vom FC Bayern München von der Spritze überzeugen. Auch der Spieler selbst hat bereits Stellung bezogen. *RUHR24 ist Teil des Redaktionsnetzwerks von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare