1. tz
  2. Stars

Trotz 900 qm und 6 Bädern: Bushidos Familie um Anna-Maria Ferchichi zieht schon wieder um

Erstellt:

Von: Lukas Einkammerer

Kommentare

Bushido und Anna-Maria Ferchichi sitzen im Auto.
Wohnen seit diesem Sommer in Dubai - und ziehen schon wieder um: Bushido (44) und Ehefrau Anna-Maria Ferchichi (40). © Screenshot/Instagram/anna_maria_ferchichi (Fotomontage)

Bushido und seine Frau Anna-Maria Ferchichi wohnen seit knapp sechs Wochen in Dubai. Dennoch wollen die beiden bald schon wieder umziehen. Bei Instagram schwärmen sie von ihrem neuen Traumhaus.

Dubai – Promi-Häuser sind eine Welt für sich. Schließlich schweben die Behausungen der Reichen und Schönen in luftigen Preisklassen und liegen meist an atemberaubenden Standorten, die man sonst nur in Filmen oder auf Postkarten zu sehen bekommt. Dementsprechend führte Rap-Legende Bushido (44) und seine Frau Anna-Maria Ferchichi (40) die Suche nach dem Luxus-Traumhaus im Sommer nach Dubai – um das Familienglück mit viel Sonnenschein und in Meeresnähe zu feiern. 

Von wegen Traumhaus: Bushido und Anna-Maria Ferchichi ziehen wieder um

Gemeinsam mit ihren acht Kindern – für die bei Ausflügen auch gerne mal ein Kleinbus gemietet wird – wagte das Traumpaar im August den Umzug in die Arabischen Emirate. Und wie man es von einem mehrfach Platin-ausgezeichneten Musik-Urgestein erwartet, kann sich der Familiensitz mit einer Fläche von 900 Quadratmetern und sechs Bädern wirklich sehen lassen. Keine sechs Wochen nach Einzug ist für Bushido, Anna-Maria Ferchichi und ihre Sprösslinge bald jedoch schon wieder ein Umzug angesagt. 

Wie die Schwester von Sarah Connor (42) in einer Instagram-Story mitteilt, ist das Leben im neuen Edel-Domizil nicht ganz so märchenhaft, wie sie sich das erhofft hatten. Denn rund um das Haus seien viele Baustellen und auch gemütliche Spaziergänge mit den Drillingen Leonora, Naima und Amaya seien nur begrenzt möglich. „Als wir hier ankamen, war das so ein kleiner Schock, obwohl das Haus traumhaft ist“, erinnert sich Anna-Maria. „Wir fühlen uns da eigentlich wohl, die Nachbarschaft ist nett, aber das ist halt echt ein No-Go.“

Wo Geld keine Rolle spielt – die teuersten Promi-Häuser:

Bill GatesXanadu 2 - Medina, Washington - ca. 127 Millionen Euro
George & Amal ClooneyVilla Oleandra - Laglio, Italien - ca. 100 Millionen Euro
George LucasSkywalker Ranch - San Francisco - ca. 100 Millionen Euro
Jay-Z & BeyoncéBel Air - ca. 90 Millionen Euro
Angelina JolieChâteau Miraval - Côte d'Azur - ca. 62 Millionen Euro

Familienglück bei Meerblick: Bushido und Anna-Maria Ferchichi feiern neue Traum-Bleibe

Die Suche nach der Traum-Bleibe geben die beiden so schnell aber nicht auf. Kaum in Dubai angekommen ziehen sie im November deshalb mit Umzugskartons und Rasselbande im Schlepptau in ein Mietshaus der Extraklasse. „In erster Linie machen wir das für die Babys“, erklärt Anna-Maria. Mit der Aussage bringt sie ihren Rapper-Gemahl so richtig zum Lachen – und schiebt schnell noch hinterher: „Und für Mama.“

Nach einer Fahrradtour mit den Vermietern und einem anschließenden Picknick mit Meerblick scheinen die beiden guter Dinge – was bei einem solchen Wohnglück ja durchaus nachvollziehbar ist. Bushido und Anna-Maria Ferchichi sind übrigens nicht das einzige prominente Pärchen, das in nächster Zeit einen Umzug plant. Auch Prinz Harry (38) und Herzogin Meghan (41) suchen im US-amerikanischen Luxus-Wohnort Hope Ranch nach einem neuen, millionenteuren Zuhause. Verwendete Quellen: Instagram/anna_maria_ferchichi, tag24.de, hellomagazine.com

Auch interessant

Kommentare