Ex-FC-Bayern-Star mit Wow-Foto

Schweinsteiger taucht in Köln auf - Fan fragt: „Kann man da so rumlaufen, ohne erkannt zu werden?“

Bastian Schweinsteiger meidet die Öffentlichkeit nicht - der Ex-FC-Bayern-Star tauchte jetzt an einem prominenten Ort in Köln auf.

Köln - Bastian Schweinsteiger (36) ist zwar im Fußball-Ruhestand, aber dem Sport treu geblieben. Als ARD-Experte versorgt er die Zuschauer mit seinen Analysen. Jetzt steht ein neuer Auftrag für ihn an: beim Viertelfinale des DFB-Pokals Anfang März.

Vorher mischte er sich aber unters Volk - an einem der ikonischsten Orte Kölns neben dem Dom: Lässig steht Schweinsteiger am Rhein auf auf der berühmten Hohenzollernbrücke, ließ das für ein Foto festhalten und verfrachtete dieses auf seinen Instagram-Account.

Bastian Schweinsteiger mitten in Köln - wie unschwer zu erkennen ist

Dass er sich in Köln befindet auf dem Bild, schreibt Schweinsteiger zwar nicht explizit dazu - aber anders als bei einem vorherigen Posting ist es auch unschwer zu errraten. „Köln?????“, „Willkommen in der schönsten Stadt Deutschlands“, „In Köln? Das ist ja prima herzlichen Glückwunsch“ und „Viel Spaß in Kölle“, schreiben User. Und ein Scherzbold fügt mit Herzchen hinzu: „Die Isar“.

Mehrere Kölner bedauern, dass sie erst nachträglich von dem kleinen Shooting auf der Brücke erfahren. „Warte da ich bin unterwegs!!“ und „Hättest du etwas gesagt, ich hätte dir nen Kaffee spendiert!“, schreiben sie.

Und vor Komplimenten kann sich der immer noch sehr beliebte Ex-FC-Bayern-Star auch nicht retten. „I love you Basti“, „U look perfect“, „So very handsome“, „Der König“, schwärmen Follower.

Bastian Schweinsteiger mitten in Köln - Wird er da nicht erkannt?

Eine Frage drängt sich an diesem prominenten Ort natürlich auf. Ein Nutzer stellt sie eindeutig: „Kann man da als Bastian Schweinsteiger so rumlaufen ohne erkannt zu werden? Also ich meine - einfach mal den Domblick genießen?! Oder hilft da tatsächlich die Maske, nicht erkannt zu werden?“ Vermutlich wird Schweinsteiger dem einen oder anderen Passanten schon ins Auge gestochen sein. Köln ist immer wieder Schauplatz für spannende Insta-Fotos: Ein Weltstar radelte einst seelenruhig am Kölner Dom vorbei. (lin)

Rubriklistenbild: © Bastian Schweinsteiger/Instagram

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare