Idyllischer Familienausflug

Musik-Megastar läuft mit seinem Sohn in Köln am Dom vorbei - und legt mit Wortwitz nach

Sasha
+
Ein Musikstar posiert hier vor dem Kölner Dom mit seinem Sohn auf den Schultern. Dann legt er mit einem Wortwitz nach.

Musiker Sasha taucht plötzlich mit seinem Sohn am Kölner Dom auf. Zu dem Touristenmagnet fällt dem Hamburger dann auch noch ein Wortwitz ein.

Köln - Eigentlich ist Sänger Sascha im wunderschönen Hamburg zu Hause. Doch als viel gefragter Musiker reist er natürlich auch immer wieder quer durch Deutschland. Ob beruflich oder privat, auch in Köln legt er ab und an einen Stopp ein. Kürzlich tauchte er dort direkt vor dem Kölner Dom auf. Vermutlich handelte es sich um einen Familienausflug, denn sein Sohn saß auf seinen Schultern. Einen Schnappschuss davon teilte er auf seinem Instagram-Account - und legte dann mit einem Wortwitz nach.

Sänger Sascha taucht vor dem Kölner Dom auf - und legt mit Wortwitz nach

Da staunte Sohn Otto nicht schlecht, als er auf den Schultern seines Papas vor der imposanten Fassade des Kölner Doms stand. Schließlich handelt es sich nach dem Ulmer Münster um die zweithöchste Kirche Deutschlands, die Sasha seinem 3-jährigen Sprössling bei einem Ausflug zeigte. Auch das Wetter spielte an diesem Tag wohl mit, denn das Vater-Sohn-Duo wurde in strahlendem Sonnenschein abgelichtet. Scherzkeks Sasha, der immer für einen Spaß zu haben ist, lieferte zu dem idyllischen Foto schließlich noch einen Wortwitz hinterher: „Dom gelaufen ...“ schrieb er in seiner Instagram-Story und postete dazu ein Emoji mit heraushängender Zunge.

Sänger Sasha zeigt seinem Sohn den Kölner Dom.

Der Kölner Dom scheint nicht nur ein Touristen-, sondern auch ein Promi-Magnet zu sein. Zahlreiche Stars haben sich bereits vor der Kirche ablichten lassen. Ein Promi-Paar tauchte sogar im Partnerlook auf. Ein anderer Star posierte gut getarnt im sportlichen Fahrradoutfit vor dem Dom.

Sänger Sasha teilt gerne Fotos aus Privatleben auf Instagram

Ob sich die Familie von Sasha auf dem Weg zum Dom verlaufen hat oder eine andere Panne den Sänger zu dem Wortwitz inspirierte, das verriet der 37-Jährige nicht. Zur Freude seiner zahlreichen Follower lässt der Musiker diese jedenfalls nicht nur an seinem Familienausflug via Instagram teilhaben. Kürzlich postete er auch eine wichtige Message zur Bundestagswahl und forderte seine Fans zum Wählen auf. Dann passierte ihm selbst allerdings tatsächlich eine kleine Panne.

Aber auch Fotos mit Ehefrau Julia Röntgen sorgen bei seinen Fans für Begeisterung. Und auch beruflich scheint es noch immer rundzulaufen. Kürzlich feierte er den Abschluss seiner kleinen Sommertournee. (jbr)

Auch interessant

Kommentare