1. tz
  2. Stars

Die Schweden feiern ihren König

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Stockholm - Als König kennen viele Schweden niemand anderen als Carl XVI. Gustaf. Seit mehr als 40 Jahren sitzt der Monarch auf dem Thron. Am Samstag (30. April) wird der König 70 Jahre alt.

carl-gustaf-schweden-geburtstag-stockholm-dpa-afp
1 / 25Rückblick 1949: Die Witwe von Erbprinz Gustaf Adolf von Schweden, Sibylla Prinzessin von Sachsen-Coburg und Gotha, mit ihrem Sohn Prinz Carl Gustaf bei einer Hundeschau im Kennel Club in Stockholm. © dpa
carl-gustaf-schweden-geburtstag-stockholm-dpa-afp
2 / 25Rückblick 1953: Der Kronprinz blickt gedankenverloren aus dem Fenster. © dpa
carl-gustaf-schweden-geburtstag-stockholm-dpa-afp
3 / 25Rückblick 1973: Carl Gustaf wird zum König von Schweden gekrönt. © dpa
carl-gustaf-schweden-geburtstag-stockholm-dpa-afp
4 / 25König Carl XVI. Gustaf von Schweden verlässt mit seiner Braut Silvia nach der Trauung am 19. Juni1976 die Stockholmer Storkyrken. © dpa
carl-gustaf-schweden-geburtstag-stockholm-dpa-afp
5 / 25Schwedens König Carl XVI. Gustaf und Königin Silvia mit ihrer erstgeborenen Tochter Victoria. © dpa
carl-gustaf-schweden-geburtstag-stockholm-dpa-afp
6 / 25Rückblick 1993: König Carl XVI. Gustaf von Schweden steht mit seiner ältesten Tochter, Kronprinzessin Victoria. © dpa
carl-gustaf-schweden-geburtstag-stockholm-dpa-afp
7 / 25König Carl XVI. Gustaf grüßt an seinem 52. Geburtstag vom Balkon des königlichen Palastes in Stockholm sein Volk. © dpa
carl-gustaf-schweden-geburtstag-stockholm-dpa-afp
8 / 25Schwedens König 1998 bei seinem 25-jährigen Thronjubiläum. © dpa
carl-gustaf-schweden-geburtstag-stockholm-dpa-afp
9 / 251999 überreicht der König den Literatur-Nobelpreis an Günter Grass. © dpa
carl-gustaf-schweden-geburtstag-stockholm-dpa-afp
10 / 25Königin Silvia feierte 2003 ihren 60. Geburtstag. © dpa
carl-gustaf-schweden-geburtstag-stockholm-dpa-afp
11 / 25Die Königsfamilie bei der Nobelpreisverleihung 2003. © dpa
carl-gustaf-schweden-geburtstag-stockholm-dpa-afp
12 / 25Schwedens König feierte 2010 seinen 64. Geburtstag. © dpa
carl-gustaf-schweden-geburtstag-stockholm-dpa-afp
13 / 25Schwedens König als Hobby-Fotograf im Jahr 2010. © dpa
carl-gustaf-schweden-geburtstag-stockholm-dpa-afp
14 / 25Schwedens König bejubelt 2010 die Hochzeit seiner Tochter Victoria. © dpa
carl-gustaf-schweden-geburtstag-stockholm-dpa-afp
15 / 25Silvia und Carl Gustaf bei der Hochzeit ihrer ältesten Tochter im Jahr 2010. © dpa
carl-gustaf-schweden-geburtstag-stockholm-dpa-afp
16 / 25Die königliche Familie wächst: Mit Klein-Estelle im Jahr 2013. © dpa
carl-gustaf-schweden-geburtstag-stockholm-dpa-afp
17 / 25Schwedens König wagt mit Silvia ein Tänzchen. Der Anlass für die flotte Runde: sein 40-jähriges Thronjubiläum im Herbst 2013. © dpa
carl-gustaf-schweden-geburtstag-stockholm-dpa-afp
18 / 25Schwedens König posiert mit seiner Familie bei der Taufe von Prinzessin Leonore im Sommer 2014. © dpa
carl-gustaf-schweden-geburtstag-stockholm-dpa-afp
19 / 252015 bejubelt die königliche Familie ihr Oberhaupt an dessen 69. Geburtstag. © dpa
carl-gustaf-schweden-geburtstag-stockholm-dpa-afp
20 / 25Schwedens König freut sich im Sommer 2015 über die Hochzeit von Prinz Carl Philip mit Sofia. © AFP
carl-gustaf-schweden-geburtstag-stockholm-dpa-afp
21 / 25Schwedens König freut sich im Sommer 2015 über die Hochzeit von Prinz Carl Philip mit Sofia. © AFP
carl-gustaf-schweden-geburtstag-stockholm-dpa-afp
22 / 25Im Herbst 2015 der nächste Grund zu feiern: Prinz Nicolas wurde getauft. © dpa
carl-gustaf-schweden-geburtstag-stockholm-dpa-afp
23 / 25Im Herbst 2015 der nächste Grund zu feiern: Prinz Nicolas wurde getauft. © AFP
carl-gustaf-schweden-geburtstag-stockholm-dpa-afp
24 / 25Mit einem Gottesdienst danken die Royals für Geburt des gesunden Prinzen Alexander im April 2016. © AFP
carl-gustaf-schweden-geburtstag-stockholm-dpa-afp
25 / 25Carl Gustaf verkündet im Beisein von Kronprinzessin Victoria den Namen seines jüngsten Enkels: Prinz Alexander Erik Hubertus Bertil. © dpa

Seine Freunde beschreiben Carl XVI. Gustaf als offenen Menschen mit großem Herzen. Sein Volk hat ihn nicht immer geliebt: Erst romantische Hochzeiten der nächsten Generation und süße Enkelkinder verliehen der Monarchie einen Popularitätsschub. Aber irgendwie hängen die Schweden doch an ihrem König. Zu seinem 70. Geburtstag werden Tausende fähnchenschwenkende Bürger in Stockholm erwartet.

Die Feiern dauern schon die ganze Woche an, am Wochenende erreichen sie ihren Höhepunkt. Dann will der König mit seiner deutschstämmigen Frau Silvia (72) in einer Kutsche durch die Stadt fahren und sich dem Volk auf einer Terrasse am Stockholmer Schloss zeigen, wie der Königshof mitteilt.

Dabei hoffen viele schwedischen Royal-Fans darauf, dass sie auch den Nachwuchs des Königshauses zu Gesicht bekommen: Thronfolgerin Victorias Sohn Prinz Oscar und Prinz Carl Philips Sohn Prinz Alexander. Die beiden Enkelsöhne des Königs waren im März beziehungsweise April auf die Welt gekommen. Dass Alexander schon seinen ersten öffentlichen Auftritt hat, ist allerdings recht unwahrscheinlich. Der kleine Prinz ist noch keine zwei Wochen alt.

Bei einem Bankett am Abend wollten auch die Freunde aus den anderen skandinavischen Königshäusern mit an der Festtafel sitzen. Norwegens König Harald und seine Frau Sonja, das Kronprinzenpaar Haakon und Mette-Marit sowie die dänische Königin Margrethe und das Kronprinzenpaar Frederik und Mary haben ihren Besuch angekündigt.

dpa

Auch interessant

Kommentare