Michael Wendler

Kontoauszüge enthüllt: Michael Wendler bekommt monatlich zweistelligen Tausenderbetrag überwiesen

Michael Wendler mit Freundin Laura Müller in der 2. Live-Show der 13. Staffel der RTL-Tanzshow Let s Dance im MMC Colone
+
Kontoauszüge enthüllt: Michael Wendler bekommt im Monat angeblich 18.000 Euro überwiesen

Ist Schlagerstar Michael Wendler gar nicht so pleite, wie von vielen gemutmaßt? Angeblich soll der ehemalige Schlagerstar mit umstrittenen Werbekooperationen nun doch viel Geld verdienen.

Cape Coral, Florida - Verkauf von Haus, Harley, Jacht und Insolvenz - über die Finanzen von Michael Wendler (49) war zuletzt viel spekuliert worden. Angeblich soll der einstige Schlagerstar hoch verschuldet sein. Doch es scheint, als habe der Wahlamerikaner einen Weg aus den Schulden gefunden. Ein lukrativer und umso fragwürdiger Werbedeal soll dem Wendler monatlich angeblich rund 18.000 Euro einbringen, wie extratipp.com* berichtet. (Michael Wendler zieht seinen Fans mit Gaga-Produkten Geld aus der Tasche).

Nach seinem Aus in der DSDS-Jury und seinen teils antisemitischen Äußerungen schwurbelte sich Michael Wendler aus dem Mainstream direkt in die Querdenkerszene hinein. Inzwischen gehört sein Telegram-Account zu den größten Tummelplätzen für Verschwörungstheoretiker. Und das scheint sich jetzt auch finanziell zu lohnen.

Michael Wendler: Vom Schlagersänger zum Influencer für Verschwörungstheoretiker

Gingen seiner Frau, Influencerin Laura Müller (21) nach und nach die Kooperationen flöten, scheint der Wendler gerade damit nun wieder seine Kasse zu füllen. Wie bild.de entsprechenden Kontoauszügen entnehmen will, soll die Plattenfirma des „Egal“-Interpreten monatlich 18.000 Euro durch Werbedeals mit dem höchst umstrittenen Kopp-Verlag einnehmen.

Auf Telegram wirbt der Wendler für Produktes des Verlages, die bei einer bevorstehenden Apokalypse unentbehrlich sein sollen. So preist er u.a. Kurbelradios, Notstromaggregate oder mobile Wasserfilter als unerlässlich im Falle eines drohenden Weltuntergangs an. Über entsprechende Affiliate-Links können seine Anhänger direkt auf die entsprechenden Verkaufsseiten gelangen. Und der Wendler verdient nebenbei an der Angst seiner Fans eine ordentliche Stange Geld. *extratipp.com ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare