Es wird sportlich!

Frederik & Mary voller Vorfreude: Auf dieses Event mussten sie lange warten

Kronprinzessin Mary und Kronprinz Frederik stehen in festlicher Kleidung einhakt nebeneinander und lächeln.
+
Mary und Frederik von Dänemark tauschen ihre edlen Roben schon bald gegen sportliche Lauf-Outfits.

Der dänische Kronprinz Frederik und seine Ehefrau Mary stecken gerade mitten in den Vorbereitungen zu einem Event, das ihnen bereits seit Jahren ganz besonders am Herzen liegt.

Kopenhagen – Nach einer unfreiwilligen Corona-Pause ist in ganz Dänemark nun wieder das Lauf-Fieber ausgebrochen. Der sogenannte Royal Run ist eine echte Herzensangelegenheit für Kronprinz Frederik (53) und seine Familie. Dementsprechend groß ist auch schon die Vorfreude im Palast auf das sportliche Event am 12. September. An fünf verschiedenen Standorten in Dänemark finden mehrere Laufwettbewerbe über verschiedene Distanzen statt – Feierstimmung inklusive! 
Wo Kronprinzessin Mary und Kronprinz Frederik beim Royal Run an den Start gehen werden, verrät 24royal.de*.

Frederik ist wohl die größte Sportskanone in der dänischen Königsfamilie. Egal ob ein Fußballspiel, ein Segeltörn oder sogar ein Triathlon ansteht: Der Thronfolger lässt sich nicht lange bitten, wenn es um körperliche Aktivitäten geht und probiert sich in den unterschiedlichsten Disziplinen aus. Auch seine Ehefrau Mary (49) ist schon immer gerne in Bewegung. Erst vor wenigen Wochen nahm die Kronprinzessin beispielsweise an einem nationalen Reitturnier teil und belegte einen soliden Platz im Mittelfeld. Kein Wunder also, dass das sportbegeisterte Paar nun freudig dem diesjährigen Royal Run entgegenfiebert und sehnsüchtig auf den Startschuss wartet. *24royal.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant

Kommentare