Georgina rastet aus

Georgina Fleur stinksauer wegen Corona-Party von Freund Kubilay Özdemir

Die Reality-TV-Teilnehmerin Georgina Fleur ist auf dem Oktoberfest auf dem Balkon des Käferzelts zu sehen
+
Georgina Fleur ist stinksauer auf Partner Kubilay Özdemir

Das geht gar nicht: Georgina Fleur ist sauer auf On-Off-Partner Kubilay Özdemir, weil dieser nach dem Dubai-Urlaub eine Corona-Party schmiss.

  • Georgina Fleur (30) rastet aus wegen Corona-Party von On-Off-Lover Kubilay Özdemir (41).
  • Während die „Bachelor“-Teilnehmerin schlief, veranstaltete Freund Kubi eine Hausparty, anstatt sich an Quarantänevorschriften zu halten.
  • Georgina ist stinksauer und macht dem Unternehmer auf Instagram vor laufender Kamera eine Ansage.

Frankfurt – Georgina Fleur (30) ist stinksauer über die Corona-Party, die ihr On-Off-Lover Kubilay Özdemir (41) nach der Rückkehr aus ihrem Dubai-Urlaub veranstaltet hat. Anstatt sich in Quarantäne zu begeben und einen Corona-Test zu machen, wollte der Freund der einstigen „Bachelor“-Kandidatin lieber eine Party abhalten. Da platzt Georgina Fleur, die mit bürgerlichen Namen Georgina Bülowius heißt, verständlicherweise der Kragen.

Der Rotschopf beschimpft Freund Kubi in ihrer Instagram-Story vor laufender Kamera. Die 30-Jährige habe geschlafen, während ihr Freund die Korken knallen ließ. Der Übeltäter Kubi äußerte sich in der Story ebenfalls, indem er verkündete, nun seinen Alkoholentzug zu beginnen. Es scheint, als hätte der 41-Jährige Corona vergessen und wollte noch einmal Party machen. Abstandsregeln wären aber laut des Partylöwen eingehalten worden. Georgina, die Özdemir auch schon mal mit einem Steakmesser angegriffen haben soll, ist fassungslos über das Verhalten ihres Partners und nimmt kein Blatt vor den Mund, wie sie das verkaterte Aussehen von Freund Kubilay findet. Alkohol tue nicht gut, wenn man es nicht vertrage, so die 30-Jährige. Der nächste Zoff ist bei dem Skandalpaar eben nie weit entfernt. Ob der anstehende Entzug des Unternehmers etwas an diesem Zustand ändern wird?

Vorsicht vor der kratzbürstigen Georgina Fleur

Partner Kubilay Özdemir sollte sich vor dem Temperament der rothaarigen Schönheit lieber in Acht nehmen, denn es ist nicht lang her, da zerkratzte sie ihrem Geliebten das Gesicht.

Obwohl das Paar ewige Liebe schwört und sich Anfang 2019 sogar verlobt hat, ist der Alkohol nicht zum ersten Mal Streitthema zwischen den beiden. Bereits im „Sommerhaus der Stars“, bei dem das Paar teilnahm, fiel der 41-Jährige wegen seines ausgeprägten Alkoholkonsums auf. Der Unternehmer, Kubilay, nannte es „Cowboy-Frühstück“, wenn die erste Mahlzeit aus Bier und Zigarette bestand. Außerdem hat sich der Mann an Georginas Seite nach der unangenehmen Spuck-Attacke gegen Andrej Mangold den Spitznamen „Das Lama“ eingeheimst. Bei den ständigen Streitereien, die das Paar nicht selten in der Öffentlichkeit austrägt, ist es nicht verwunderlich, dass Georgina Fleur, die bald Tante wird, auch mal die Flucht ergreift. So reiste die ehemalige Dschungelcamp-Teilnehmerin zunächst ohne ihren Freund nach Dubai, bis dieser nach einigen Tagen dazu stieß.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare