Deutschland-Besuch: Kurz-Trip nach Frankfurt

Queen besucht Paulskirche und Römer

queen-deutschland-2015-frankfurt-dpa
1 von 72
Die Queen wurde in Frankfurt umjubelt. Rückflug nach Berlin.
queen-deutschland-2015-frankfurt-dpa
2 von 72
Die Queen wurde in Frankfurt umjubelt.
queen-deutschland-2015-frankfurt-dpa
3 von 72
Die Queen wurde in Frankfurt umjubelt.
queen-deutschland-2015-frankfurt-dpa
4 von 72
Die Queen wurde in Frankfurt umjubelt.
queen-deutschland-2015-frankfurt-dpa
5 von 72
Die Queen wurde in Frankfurt umjubelt.
queen-deutschland-2015-frankfurt-dpa
6 von 72
Die Queen wurde in Frankfurt umjubelt.
queen-deutschland-2015-frankfurt-8-dpa
7 von 72
Jubel für die Queen: Elizabeth und Philip zeigten sich auf dem Balkon des Römer - dort, wo sonst die deutsche Nationalelf feiert.
queen-deutschland-2015-frankfurt-8-dpa
8 von 72
Jubel für die Queen: Elizabeth und Philip zeigten sich auf dem Balkon des Römer - dort, wo sonst die deutsche Nationalelf feiert.

Frankfurt - Am dritten Tag ihres Staatsbesuchs in Deutschland besucht Königin Elizabeth II. Frankfurt am Main. Angereist ist sie gemeinsam mit Prinz Philip, mit Joachim Gauck und dessen Lebensgefährtin Daniela Schadt.

In Frankfurt will die Monarchin zu Fuß von der Paulskirche zum Römer gehen. Geplant ist auch, dass sie sich auf dem Balkon des Rathauses zeigt - bevor es wieder zurück in die deutsche Hauptstadt geht. Dort steigt am Donnerstagabend in der Residenz des britischen Botschafters eine Gartenparty zu Ehren des 89. Geburtstags der Königin.

dpa

Auch interessant

Meistgesehen

Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 
Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 
Erinnerung an Linkin-Park-Sänger: Chester Bennington beim Hurricane
Erinnerung an Linkin-Park-Sänger: Chester Bennington beim Hurricane
William und Kate bringen Glamour nach Hamburg
William und Kate bringen Glamour nach Hamburg
Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 
Tritt Prinz George in die Fußstapfen seines Vaters? 

Kommentare