Lady Gaga ringt mit Britney Spears um Twitter-Titel

+
Diven -Duell auf Twitter: Britney Spears (l.) und Lady Gaga.

New York - Britney Spears (28) hat ihren Titel als "Twitter Queen" eingebüßt - zumindest vorübergehend. Dafür sonnt sich nun Lady Gaga (24) in der Gunst der meisten Mitleser ("Follower") bei Twitter.

Das Promi-Magazin "People" berichtete am Samstag von dem Wettrennen der beiden Popstars.

Danach war die Titelverteidigerin und zweifache Mutter am Freitag erstmals von ihrer jüngerin Kollegin überrundet worden. Noch am gleichen Abend eroberte sich Spears ihren Spitzenplatz zurück. Am Samstagmorgen aber lag Lady Gaga wieder vorn. Über Nacht hatte die für ihre extravaganten Shows bekannte Sängerin 6000 neue Mitleser hinzugewonnen und ließ sich nun als Twitter-Königin feiern.

Laut "People" hat Gaga auch bei Facebook die Nase vorn: Mit gut 16 Millionen "Freunden" sticht sie nicht nur Britney Spears, sondern auch US-Präsident Barack Obama aus.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Sophia Thiels Kollegin bricht ihr Schweigen „enorm viel Druck“
Sophia Thiels Kollegin bricht ihr Schweigen „enorm viel Druck“
Bauer sucht Frau (RTL): Gagen enthüllt - so viel Geld kriegen die Kandidaten
Bauer sucht Frau (RTL): Gagen enthüllt - so viel Geld kriegen die Kandidaten
Florian Silbereisen: Fans vermuten unmissverständliche Botschaft an Helene Fischer
Florian Silbereisen: Fans vermuten unmissverständliche Botschaft an Helene Fischer
First Dates (VOX): Alles Fake? Zwei Kandidaten erzählen pikante Details
First Dates (VOX): Alles Fake? Zwei Kandidaten erzählen pikante Details

Kommentare