Sie hatte Blutkrebs

Trauer um Instagram-Star Lana Sander: 12-jährige Influencerin stirbt nach schwerer Krankheit

Die 12-Jährige Lana kämpfte gegen ihre Diagnose Blutkrebs an. Auf Instagram teilte die Augsburgerin ihren Gesundheitszustand.
+
Die 12-Jährige Lana kämpfte gegen ihre Diagnose Blutkrebs an. Auf Instagram teilte die Augsburgerin ihren Gesundheitszustand.

Lana Sander und ihre Mutter Julia teilten auf Instagram das schlimme Schicksal der 12-Jährigen: Blutkrebs. Am Montagabend ist die tapfere Augsburgerin verstorben.

Augsburg - Mit gerade einmal neun Jahren wurde bei Lana Sander Blutkrebs festgestellt. Drei Jahre lang kämpfte die Augsburgerin gegen ihre Diagnose an. Es war ein ständiges Auf und Ab, mal verbesserten sich ihre Werte, manchmal verschlechterten sie sich. Doch eines hat das Mädchen nie aufgegeben: ihre Hoffnung und ihren Glauben, eines Tages wieder komplett gesund zu werden. Auf Instagram teilte sie ihr Leben, gab Updates zu ihrem Gesundheitszustand. Immer dabei: Mama Julia. Vor drei Tagen (17. April) teilte sie noch ihren 105.000 Followern mit, dass sie guter Hoffnung ist, denn ihre Leukozyten sind von 80.000 auf 76.000 gesunken. Doch die 12-Jährige verstirbt wenige Tage später.

Influencerin stirbt mit 12 Jahren an Krebs - Sie kämpfte drei Jahre gegen die Krankheit

Die Trauer ist groß. Am 19. April postet Lanas Mutter Julia einen Beitrag auf Instagram, mit denen ihre Fans und Follower, wie auch viele Promis nicht gerechnet haben. Lana ist verstorben. „Lasst eine Kerze für mein unglaubliches Kämpferherz brennen. Lana hat gestern um 17:32 Uhr die Augen für immer zugemacht! Sie hat den Krebs besiegt!!!!! Es ist ein unfassbar schlimmer Schmerz sagen zu müssen, ich habe ein Sternen-Kind ... mein Lebenssinn wurde mir rausgerissen, jedoch in eine bessere Welt! Lana mein schönster Engel. Meine Liebe zu dir reicht über alle Leben hinaus! Die einzige Freude ist der Tag, an dem wir uns wiedersehen“, kommentiert Mutter Julia den herzzerreißenden Beitrag.

Lanas Live: Pietro Lombardi trauert um die Kämpferin: „Ruhe in Frieden, du wunderschöner Engel“

In dem Kommentaren unter dem traurigen Post befinden sich auch zahlreiche Promis, die ihre Anteilnahme veröffentlichen. „Lana, Ruhe in Frieden“, schreibt Rapperin Loredana. Auch Sänger Pietro Lombardi postet in seiner Instagram-Story ein Video der 12-Jährigen, auf dem sie singt. „Ruhe in Frieden, du wunderschöner Engel“, kommentiert er seinen Beitrag. Mittlerweile befinden sich über 19.000 Kommentare unter Lanas Beitrag, zahlreiche Fans und Promis posten ihr Beileid und ihre Anteilnahme.

Rapper Kool Savas, von dem die 12-Jährige ein großer Fan ist, besuchte sie sogar im März 2020 im Krankenhaus. Seine Anteilnahme und Trauer möchte der Rapper aber nicht veröffentlichen: „Bitte schickt mir nicht 100 Mal den Insta-Post, ich weiß, was passiert ist. Aber ich stelle meine Trauer hier nicht zur Schau. Julia weiß, was Lana mir bedeutet hat und sie ist die Einzige, die es wissen muss. Dafür brauche ich kein Instagram. Wenn ihr etwas Gutes tun wollt, registriert euch bei DKMS, das hätte Lana am meisten gewollt“, teilt der Musiker in seiner Instagram-Story.

Auch interessant

Kommentare