Februar-Ausgabe war „grandioser Erfolg“

Boitin schwärmt von Laura Müller - Zweiter Schwung Fotos veröffentlicht

Die Ausgabe mit Michael Wendlers Freundin Laura Müller war ein voller Erfolg. 

  • Laura Müller (19) war im Februar-Playboy zu sehen.
  • Die Ausgabe war ein voller Erfolg - Fans bekommen deshalb nun weitere Fotos zu sehen.
  • Michael Wendlers Freundin nimmt aktuell an der RTL-Show „Let‘s Dance“ teil.

Update vom 29. Februar 2020: Der Doppel-Auftritt von Laura Müller im Playboy sorgt für Gesprächsstoff. Und nicht nur für Stolz bei der Michael-Wendler-Freundin. Sondern auch beim Männermagazin, das nun einen zweiten Schwung nachschickt.

Nachdem die ersten Bilder zum Renner wurden, spricht Chef Florian Boitin (52) mit der Bild (hinter Bezahlschranke) über das Phänomen Laura Müller. „Zum einen ist sie natürlich wirklich einfach eine, auch objektiv gesehen, sehr attraktive junge Frau. (…)“, schwärmt er. „Zum anderen ist sie natürlich eine Freundin eines nicht ganz unbekannten Sängers, der Fans hat – aber auch polarisiert. Ich glaube, da sind viele Dinge, die da eine Rolle spielen, warum die Menschen so fasziniert sind von Laura.“

Laura Müller: Eine Ausgabe ragt noch heraus

Wendler und seine Laura „so habe ich sie erlebt, agieren sehr auf Augenhöhe“, erklärt Boitin. „Ich glaube einfach, und das merkt man, er bewundert sie sehr, die Laura. Und das kann ich auch verstehen.“

Diesen Sonntag wird Laura Müller auch im Blickpunkt stehen. Denn RTL trägt den Fight ihres Michael Wendler gegen Erzfeind Oliver Pocher im TV aus. Und neben den beiden Streithähnen sind auch ihre Partnerinnen mit dabei.

Kleiner Wermutstropfen: Laura Müller ist NICHT der herausragendste Playboy-Titelstar ever. Chefredakteur Boitin sagte zu RTL: „Ein Vergleich verbietet sich, da wir die Vor-Internetzeit nicht mit heute vergleichen können. Allerdings ragt die Ausgabe mit Katarina Witt (12/1998) auch im Langzeitvergleich heraus. Diese Ausgabe war nicht nur in Deutschland ausverkauft und wird heute noch zu hohen Preise bei ebay gehandelt. Die Ausgabe war ein weltweiter Playboy-Bestseller.“

Doch immerhin: „Die Ausgabe mit Laura Müller hat es locker in die Top Ten geschafft und ist damit der erfolgreichste Playboy-Promi der letzten fünf Jahre“, so der Magazin-Boss.

Laura Müller: „Bin natürlich super stolz“

Unser Artikel vom 28. Februar 2020:

München - Im Februar zog Michael Wendlers Freundin Laura Müller im Playboy blank. Nun bekommen Fans weitere zuvor unveröffentlichte Fotos der 19-Jährigen zu sehen - in einer digitalen Sonderedition, die ab dem 28. Februar zum kostenpflichtigen Download zur Verfügung steht.

„Die Ausgabe mit Laura Müller war ein grandioser Erfolg - und ist es noch“, so Playboy-Chefredakteur Florian Boitin. „Wir haben annähernd doppelt so viele Hefte der Februar-Ausgabe verkauft wie vor einem Jahr.“ Bereits vor dem offiziellen Verkaufsstart waren zudem alle verfügbaren Hefte im Playboy-Magazinshop ausverkauft.

Boitin weiter: „Wir haben uns deshalb entschlossen, weitere bisher unveröffentlichte Fotos des Playboy-Shootings zu zeigen.“

Auch Laura Müller hat sich bereits zu den neuen Bildern geäußert. „Ich bin natürlich super stolz“, sagte sie der Bild. Derzeit nimmt sie an der RTL-Tanzshow „Let‘s Dance“ teil, die freitags um 20.15 Uhr ausgestrahlt wird. Dies kommt offenbar nicht bei allen TV-Zuschauern gut an - einige drohten vor Staffel-Start mit Boykott der Sendung.

Unterstützung erhält sie dort von Michael Wendler, der sich langsam auch für das große TV-Duell gegen Oliver Pocher wappnen dürfte . „Für Laura war es ein Bedürfnis, dass ich hier bin, um ihr Halt zu geben. Was das hier für meine Freundin alles hätte zerstören können, wenn das negativ ausgegangen wäre, das weiß ich nicht“, sagte der 47-jährige Schlagerstar („Sie liebt den DJ“) der Deutschen Presse-Agentur. Und Müller selbst meinte: „Ich habe vorher noch nie live im Fernsehen performt. Die Nervosität war bei 500 Prozent.“ Inzwischen müssen die ersten Kandidaten aber bereits Blessuren beklagen

Der Medienrummel der vergangenen Wochen um seine Freundin Laura Müller hat der 19-Jährigen laut Michael Wendler enorm zugesetzt. „Sie hatte wahnsinnige Angst, dass sie ausgebuht wird. Das kann man sich gar nicht vorstellen“, sagte er.

Die Sorge war für das Paar allerdings unbegründet: Müller wurde mit Applaus empfangen und erhielt für ihren Salsa-Tanz gute Bewertungen der Jury.

sk/dpa/lsl.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Bauer sucht Frau (RTL): Die fetten Gagen - so viel Geld kriegen die Kandidaten
Bauer sucht Frau (RTL): Die fetten Gagen - so viel Geld kriegen die Kandidaten
Fitness-Star Sophia Thiel trainiert wieder - so sieht Rosenheimerin aktuell aus
Fitness-Star Sophia Thiel trainiert wieder - so sieht Rosenheimerin aktuell aus
Billie Eilish: Dunkles Geheimis über ihre Eltern enthüllt
Billie Eilish: Dunkles Geheimis über ihre Eltern enthüllt
Schlager: „Immer wieder sonntags“ ohne Anna-Carina Woitschack - Ist Stefan Mross‘ Frau schon wieder raus?
Schlager: „Immer wieder sonntags“ ohne Anna-Carina Woitschack - Ist Stefan Mross‘ Frau schon wieder raus?

Kommentare