Leiche von Influencerin gefunden

US-amerikanische Instagram-Influencerin Alexis Sharkey wurde tot aufgefunden

Alexis Sharkey auf einem Selfie ihres Instagram-Accounts
+
Influencerin Alexis Sharkey wurde tot aufgefunden

Alexis Sharkeys Leiche wurde an einem Straßenrand in Houston gefunden, die Influencerin galt zuvor einige Stunden als vermisst. Die Familie des Opfers glaubt an Mord. 

  • Influencerin Alexis Sharkey (†26) wurde tot aufgefunden.
  • Die junge Frau war zuvor nur einige Stunden verschwunden, doch ihr Verschwinden nahm eine tragische Wende.
  • Die Familie und Freunde der toten Frau glauben an Mord. Vor ihrem Tod soll sich die Influencerin mit einer bisher unbekannten Person gestritten haben.

Houston,TexasInfluencerin Alexis Sharkey (†26) wurde tot aufgefunden. Die junge Frau war zuvor verschwunden, doch schon wenige Stunden nach ihrem Verschwinden hatte die Familie der 26-Jährigen die traurige Gewissheit. Die Influencerin wurde am Abend des 27. Novembers für nur wenige Stunden vermisst, doch ihr Verschwinden nahm einen tragischen Verlauf. Die 26-Jährige verschwand kurz nach den Thanksgiving-Feierlichkeiten mit ihrer Familie, um 18 Uhr sollen Freunde das letzte Mal von ihr gehört haben.

Kurz nachdem die junge Frau, die auf Instagram viele Follower hatte, von ihrer Mutter Stacey Robinault im Netz als vermisst gemeldet wurde, fand man Alexis tot am Straßenrand in Houston. Zuvor machten sich Freunde und Familie von Alexis große Sorgen, denn der schöne Social Media-Star erschien nicht zu einer Verabredung mit einer Freundin und war auch telefonisch nicht erreichbar. Untypisch für die junge Frau, denn Alexis war laut ihrer Freundin Tanya Ricardo immer an ihrem Handy. Die Funkstille bereitete ihren Freunden große Sorgen und auch ihre Familie erfuhr am Samstag (28. November) von ihrem Verschwinden. Alexis’ Ehemann Tom Sharkey alamierte ihre Eltern, die sofort in Panik gerieten.

Die Familie von Alexis geht von Mord aus

Die Familie und Freunde von Alexis Sharkey glauben, dass die Influencerin nicht bei einem tragischen Unfall ums Leben gekommen ist, sondern ermordet wurde. Ihre Leiche wurde ohne Kleidung am Straßenrand von Houston gefunden - wie sie dort hinkam und was Alexis passierte, ist noch nicht bekannt. Kurz vor ihrem Tod soll sich Alexis mit einer bisher unbekannten Person gestritten haben, die Polizei wurde direkt nach dem Verschwinden der Influencerin eingeschaltet. Doch auch ohne Gewissheit ist sich die Mutter des Opfers sicher, dass sie ermordet wurde. Auf Facebook postete Stacey einen bewegenden Beitrag für ihre Tochter. Die US-Amerikanerin schrieb, dass ihre Herzen gebrochen sind und sie die unendliche Liebe für Alexis nicht in Worte fassen könne. Die Familie brauche nun Zeit, um zu trauern und den schrecklichen Verlust zu verarbeiten.

Erst vor wenigen Monaten hatte der Tod eines Influencers aus Deutschland für Aufsehen gesorgt, der bei einem Polizeieinsatz erschossen wurde.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare