Styling-Tipp

Leicht ausgestellte Hosen verlängern das Bein optisch

In Bootcut-Hosen wirken Beine länger. Foto: Heine

Aus kurz wird lang: Schlanke, lange Beine sind ein Schönheitsideal. Mit einem Modetrick kann man sie strecken. Dafür bedarf es nur der richtigen Hosenform.

Brekendorf (dpa/tmn) - Um die Beine optisch zu verlängern, eignen sich Hosen mit einem ausgestellten Bein, dem sogenannten Bootcut. Darauf weist Imagecoach Anneli Eick aus Brekendorf in Schleswig-Holstein hin.

Eine andere Möglichkeit ist, Schuhe und Strümpfe Ton in Ton mit Hose oder Rock zu kombinieren. Ebenfalls vorteilhaft: Längsnähte, Schlitze und knöchellange Hosen mit schmalem Bein.

Auch interessant

Meistgelesen

Küblböck offenbarte intimes Geheimnis einer völlig Fremden auf der AIDA
Küblböck offenbarte intimes Geheimnis einer völlig Fremden auf der AIDA
„Dicke, fette, deutsche Wurst“: Verrät Heidi Klum hier ein intimes Geheimnis über ihren Tom?
„Dicke, fette, deutsche Wurst“: Verrät Heidi Klum hier ein intimes Geheimnis über ihren Tom?
Nach Vorwürfen des Küblböck-Vaters - So reagiert Aida Cruises
Nach Vorwürfen des Küblböck-Vaters - So reagiert Aida Cruises
Vanessa-Mai-Sensation: Lässt der Schlager-Star im Playboy jetzt alle Hüllen fallen?
Vanessa-Mai-Sensation: Lässt der Schlager-Star im Playboy jetzt alle Hüllen fallen?

Kommentare